Für einen guten Zweck: Marketing-Hackathon auf der 3. Viral & Content Marketing Konferenz

Donnerstag, 13. April 2017
Marketing-Konzepte für „Neuköllner Talente“ gespendet

Im Rahmen der dritten Viral & Content Marketing Konferenz Ende März an der Quadriga Hochschule Berlin haben sich rund 40 Teilnehmer für eine produktive und kreative Spätschicht zusammen gefunden: Ziel war es, beim 1. Marketing-Hackathon der Konferenzgeschichte über Nacht ein innovatives Kampagnenkonzept zu erstellen. Insgesamt vier Teams stellten ihre Marketing- und Kommunikationsexpertise für das Projekt „Neuköllner Talente“ zur Verfügung, ein gemeinnütziger Verein in Berlins Süden. Neukölln ist multiethnisch geprägt und einer der kinderreichsten Bezirke Berlins. Hier leben viele Kinder mit außergewöhnlichen Talenten, die der Verein gemeinsam mit ehrenamtlichen Paten fördert und unterstützt. 

Nach einer standesgemäßen Verpflegung mit Pizza, Chips und Bier und vielen kreativen Entwürfen, konnten am nächsten Morgen zwei Kommunikationskonzepte die Konferenzteilnehmer besonders überzeugen. So wird dasprogramm für die Kampagne einen 60-sekündigen Film produzieren und die artaxo GmbH die Kampagne im Content Marketing-Bereich unterstützen. Beide Maßnahmen werden dank der Kooperationspartner dasprogramm und der artaxo GmbH bis Ende des Jahres ehrenamtlich umgesetzt und dem Verein Neuköllner Talente übergeben.