Wie kann ich meine Daten im Internet schützen?

Freitag, 24. März 2017
Interview zur Datenschutz-App „PrivacyGuard“ mit Prof. Dr. Christian Thorun auf NDRinfo

In den App-Stores können Millionen verschiedene Smartphone-Apps heruntergeladen werden. Diese Apps steigern zwar den Komfort der Verbraucher, jedoch fällt es vielen schwer, den Überblick über die Datenverarbeitung der installierten Apps zu behalten.

Diesem Thema widmet sich ein Beitrag von Arne Schulz in NDRInfo. Unter dem Titel Kann eine App vor Datenkraken schützen? werden Lösungsmöglichkeiten diskutiert, die Nutzern mehr Sicherheit bei der Installation und Nutzung von Apps bieten könnten. Prof. Dr. Christian Thorun, Professor für Politikwissenschaft, Internationale Politik und Public Affairs, stellt den Forschungsstand des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes zur Entwicklung der Datenschutz-App „PrivacyGuard“ vor. Ziel ist die Erleichterung des Selbstdatenschutzes für Verbraucher auf mobilen Endgeräten.

Das Interview zum Nachhören.

Mehr Informationen über das PrivacyGuard-Projekt und die Konsortialpartner finden Sie hier. Bei Fragen zum Forschungsprojekt wenden Sie sich bitte an: christian.thorun@quadriga.eu.