Beirat MBA Leadership

Um dem Anspruch einer hohen Praxisorientierung gerecht zu werden, berät und unterstützt ein Beirat als qualitätsorientiertes Gremium die Verantwortlichen des Studiengangs MBA Leadership. Die hochschulexternen Mitglieder des Beirats sind Persönlichkeiten, die insbesondere aufgrund ihrer vielfältigen Kompetenzen und Erfahrungen in Unternehmen und Institutionen für die Studierenden einen hohen Mehrwert darstellen. Der Beirat berät und unterstützt die Verantwortlichen des Studienganges MBA Leadership bei der Konzeptionierung und Realisierung eines praxisorientierten Studienganges.

Die übergreifende Aufgabe des Beirats besteht darin, die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen an Führungskräfte, insbesondere in den jeweligen Vertiefungen, im Blick zu behalten und die Erkenntnisse entsprechend in die Ausgestaltung des Studiums und dessen Lehrveranstaltungen einzubringen. Der Beirat unterstützt darüber hinaus die Forschungsaktivitäten der Quadriga Hochschule.

Eine auf die spezifischen Bedürfnisse der Studierenden ausgerichtete Vernetzungsmöglichkeit stellt das 18-monatige Mentorenprogramm der Quadriga Hochschule dar. Die Beiratsmitglieder unterstützen die Studierenden als Mentoren in Fragen der individuellen Karriereplanung, vermitteln Praxiseinblicke und relevante Kontakte zu einem erweiterten Netzwerk. Aufgrund ihrer Kompetenzen und Erfahrungen in allen Bereichen der betrieblichen Wertschöpfung stehen sie für eine neue Qualität von zukünftigen Führungskräften im Bereich HR und anderen Funktionsbereichen.

Als Dozenten leisten die Beiratsmitglieder darüber hinaus einen wertvollen Beitrag zu einer praxis- und anwendungsorientierten Lehre und ergänzen so auf ideale Weise das akademische Profil des MBA Leaderships.

Die Mitglieder und ihre Organisation finden Sie in folgender Übersicht: