Jasmin Seidel

Referentin Hochschulmarketing
Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Jasmin Seidel arbeitet seit Oktober 2012 bei der Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG im Hochschulmarketing. In dieser Position hat sie neben vielen anderen Projekten das Veranstaltungsformat „Karrieretag“ im Januar 2013 bei Rohde & Schwarz konzipiert und umgesetzt. Als neues Bindungsprogramm hat sie an der Gestaltung des Nachwuchskräfte-Bindungsprogramms für Rohde & Schwarz mitgewirkt, das im Sommer 2013 ins Leben gerufen wurde. Ihr Schwerpunkt der Hochschularbeit liegt in der Erschließung der Zielgruppe der Informatiker für das Unternehmen. Vorher war Frau Seidel knapp fünf Jahre bei der Fraunhofer-Gesellschaft im Personalmarketing tätig. Dort war sie für die Planung und Organisation von großen Veranstaltungen und Messen verantwortlich. Zusätzlich hat sie die Abteilung Personalmarketing bei der Fraunhofer-Gesellschaft mit aufgebaut und viel Konzept- und Projektarbeit geleistet. In ihrer ersten Arbeitsstation bei der Wacker Neuson SE war sie mit dem Aufbau der Personalentwicklung für das mittelständische Unternehmen betraut. Daneben hat sie die kaufmännische Ausbildung verantwortet.