Social Media im Vertrieb


E-Learning

Kurzinfo

Preis
Standardpreis: 540.00 €*
*zzgl. Mehrwertsteuer
Zeitraum
13.05.2015 bis 04.06.2015
Aufbau
4 Module
Abschluss
Zertifikat

Inhalt

Kommunikation über Social Media, Werbung über Social Media – beides ist so alt wie die sozialen Netzwerke selbst. Weitestgehend ungenutzt blieben bisher jedoch die vertrieblichen Potenziale der Plattformen. Dabei ist gerade für den Erfolg im Vertrieb ein starkes Netzwerk entscheidend. Und wo baut man sich dieses nicht schneller und unmittelbarer auf als bei Facebook, Xing und Co.?

Lernziele

Lernen Sie die Möglichkeiten und Potenziale von Social Media für den Vertrieb kennen. Das Online-Studium zeigt Ihnen, welche Kanäle am besten geeignet sind, um neue Kunden zu erreichen, bestehende Kontakte zu pflegen und den Verkaufsumsatz zu steigern.

Zielgruppe

Vertriebsleiter und Mitarbeiter im Vertrieb

Kursprogramm

1. Modul

Dienstag, 17. Mai 2016 -
17:00 bis 18:30

Einführung Social Media im Vertrieb

Inhalte
  • Nutzen und Herausforderung beim Einsatz von Social Media für den Vertrieb
  • Vertriebsbereiche und Potenziale
  • Rechtliche Rahmenbedingungen beim Einsatz von Social Media
Interim Manager und Projektleiter für Marketing, Digital Business und CRM
TLP Marketing Concepts

2. Modul

Dienstag, 24. Mai 2016 -
17:00 bis 18:30

Kundenakquise im B2C/B2B-Management

Inhalte
  • Die richtigen Kanäle finden: earned, owned, paid, social
  • Pre-Sales und Rezensionen
  • Zielgruppen definieren
  • Die richtigen Ansprechpartner finden
  • Die richtige Ansprache
Leiter Business Development
Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH

3. Modul

Donnerstag, 2. Juni 2016 -
17:00 bis 18:30

Social CRM

Inhalte
  • Kundenbindung B2C/B2B über digitale Kanäle
  • Feedback-Management und positive Kundenerlebnisse
  • Effekte: Effizienz, Reputation und Empfehlungen
  • Soziale Daten und CRM-Systeme
Geschäftsführer
MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH

4. Modul

Dienstag, 7. Juni 2016 -
17:00 bis 18:30

Omni Channel

Inhalte
  • Der Einsatz von Online-Shops
  • Fremde Online-Shops, wie eBay, Amazon & Co. als Vertriebskanäle richtig nutzen
  • Richtige Vernetzung der Vertriebskanäle
Vertriebsleiter
limal GmbH