Andreas Lampersbach

Leiter der Konzernkommunikation
Munich RE

Andreas Lampersbach ist Head of Group Communications bei dem Erst- und Rückversicherung Munich Re.

Zuvor leitete er die Kommunikation und Markenführung bei der ERGO Versicherungsgruppe AG in Düsseldorf. Von April bis November 2015 war er Leiter Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft der Volkswagen AG. Seit 2009 war er für die weltweite Kommunikation bei MAN verantwortlich. Seine Tätigkeit in der MAN Gruppe begann bereits 2001. In den Jahren zwischen 2001 und 2009 hatte er die Leitung des Bereichs Media and Public Relations inne sowie den bereich Communications bei der MAN B&W Diesel AG.

An der Universität Hannover studierte Lampersbach von 1983 bis 1989 Rechtswissenschaften und schloss sein Studium mit dem zweiten Staatsexamen ab. Anschließend absolvierte er ein Volontariat bei der Tageszeitung “Hannoversche Allgemeine”.
Seinen beruflichen Werdegang begann Andreas Lampersbach als Corporate Counsel und stellvertretender Geschäftsführer bei der Ingenieurkammer Niedersachen. Von 1995 bis 2000 begleitete er zunächst als Head of PR, später als Head of Communications der World Exhibition EXPO 2000 Hannover GmbH die Vorbereitung und Durchführung der Weltausstellung. Vor seinem Wechsel zu MAN war Lampersbach Ressortleiter bei der Tageszeitung “Hannoversche Allgemeine”.

Andreas Lampersbach