Jörg Reckhenrich

Berater, Künstler, Autor und Speaker

Jörg Reckhenrich ist Künstler, systemischer Berater, Business Coach und ausgebildet in positiver Psychologie. Er ist der Gründer von PParts, einer Beratungsfirma, die positive Psychologie mit Kunst verbindet. Sein Ziel ist es, die kreativen Prinzipien der Kunst in den Unternehmensalltag zu transferieren. Jörg arbeitet als Gastdozent an zahlreichen Business Schools, wie IMD Lausanne, der London Business School, der ESMT, der ESCP Berlin sowie im MBA und der Ausbildung zum Business Coach an der Quadriga Hochschule Berlin.

Er wurde von der Zeitschrift Business Strategy Review als einer der “Top 25 Management Thinkers” der Welt gelistet. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Kreativität, Innovation und die Begleitung von Veränderungsprojekten insbesondere als digitale „Learning Journeys“. Zu diesen er Themen hat zahlreiche Veröffentlichungen herausgegeben. Er ist Mitglied und Netzwerktreiber der BMW-Stiftung (Responsible Leader Network), der Bosch Alumni Stiftung, des GDL (Global Diplomacy Network) sowie im Beirat Leadership der Quadriga Hochschule Berlin.

Jörg Reckhenrich