Thomas Voigt

Group Vice President Corporate Communications
Otto Group

Thomas Voigt, Jahrgang 1959, ist seit 2004 Group Vice President Corporate Communications and Political Affairs des weltweit tätigen Onlinehandels- und Dienstleistungskonzerns Otto Group, Hamburg. Der Handels-, Change- und Kommunikationsexperte hat während seiner 40-jährigen beruflichen Laufbahn in jungen Jahren Start-ups gegründet und war von 1989 bis 2004 Chefredakteur der Fach- und Wirtschaftstitel W&V, HORIZONT, Impulse und BIZZ. Er wurde 2009 mit dem renommierten Preis „PR-Professional des Jahres“ ausgezeichnet und von W&V zum „Zeichensetzer des Jahres“ ernannt. Von einer breiten Jury von Wirtschaftsjournalisten wurde er 2022 zum/r besten Unternehmenssprecher*in Deutschlands gekürt. Er gehört im BDkom der Kompetenzgruppe Nachhaltigkeit an. Thomas Voigt ist im Ehrenamt u.a. in Gremien diverser Universitäten und universitätsnaher Stiftungen tätig und u.a. als langjähriges Mitglied der Kammer für Soziale Ordnung der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) und als Mitglied des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer kirchlich engagiert.

Thomas Voigt