Konzepte, Instrumente, Strategien - erfolgreiche CEO Kommunikation in Zeiten digitaler Transformation

Unternehmer, ob Eigner oder angestellte Manager, stehen zunehmend im Visier von NGOs, Politik, Medien und Justiz. Leitende Angestellte werden da häufig zu leidenden Angestellten, und der Chef muss nicht selten als Buhmann herhalten.

Doch die Kommunikation mit allen Stakeholdern ist nun mal Teil der unternehmerischen Agenda. Denn der Trend zur Personalisierung von Topmanagern ist ungebrochen: Der CEO ist Identifikationsfigur, Vertrauensanker, Talentmagnet, Image- und Werttreiber für sein Unternehmen.

Der Weg kann steinig sein, doch CEOs und ihre Kommunikationsstrategen sind in der Lage, gesellschaftliche Themen zu setzen und einen kraftvollen Dialog mit den relevanten Stakeholdergruppen zu initiieren. CEOs können über Sprache und öffentliche Auftritte viel Vertrauen schaffen. Und sie können durch die innere Mission ihre Mitarbeiter und Führungskräfte höchst wirkungsvoll motivieren.

Das Seminar zeigt anhand zahlreicher Best-Practice- und Worst-Practice-Beispiele, was CEO Communication ist, was sie erfolgreich macht und wie ein Kommunikationsstratege nachhaltige Akzente setzt.

Programm

1. Tag: 10:00–18:00 Uhr | 2. Tag: 9:00–15:00 Uhr

  • Rahmenbedingungen der CEO-Kommunikation: Einfluss von Pressure Groups, der Trend zur medialen Personalisierung uvm.
  • Der CEO als Marke: Identifikationsfigur, Vertrauensanker, Talentmagnet, Image- und Werttreiber - Eigen- und Fremdwahrnehmung
  • Agenda Setting und die Beteiligung am gesellschaftlichen Diskurs
  • Vom Shareholder- zum Stakeholder-Dialog
  • Interne Mission: Motivation & Identifikation der Führungskräfte sichern
  • Language of Trust: Vermittlungskompetenz, Rhetorik und Botschaft
Zielgruppe

Kommunikationschefs, die für den kommunikativen Auftritt ihres Chefs Verantwortung tragen, sowie Geschäftsführer und Vorstände von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen.

Methode

Vortragsblöcke mit theoretischen Grundlagen und zahlreichen Fallbeispielen: Best-und Worst-Cases. Intensiver Dialog mit den Teilnehmern, kleine Gruppenarbeiten mit Case Studies und Präsentationen.

Lernziel

Die Teilnehmer wissen, welche Konzepte es für die CEO Positionierung und Kommunikation gibt und wie sie angewendet werden.

Anmeldung

14.09.2017 bis 15.09.2017, Berlin
1.190 € 1
07.06.2018 bis 08.06.2018, Berlin
1.190 € 1
11.10.2018 bis 12.10.2018, Berlin
1.190 € 1

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransferwirecard checkout page cc

1 zzgl. MwSt.

* Pflichtfelder

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransferwirecard checkout page cc

1 zzgl. MwSt.

* Pflichtfelder

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransferwirecard checkout page cc

1 zzgl. MwSt.

* Pflichtfelder