Neues Konzept
PR + HR = People Relationship Management - Employer Branding ganzheitlich denken

Die Customer Journey macht nicht vor Bereichsgrenzen halt. Will Ihr Unternehmen dabei ein idealer Reisebegleiter sein? Dann ist es Zeit, Ihren kommunikativen Reisekoffer neu zu packen und Ihren Zielgruppenhorizont zu erweitern. Also: setzen Sie die Bereichsbrille ab und die Kundenbrille auf und Sie werden sehen, was Ihre Zielgruppe will - Kommunikation aus einem Guss.

Deshalb müssen HR, PR und Marketing endlich zusammenarbeiten. Eine vernetzte Welt braucht vernetzte Akteure und relevante Botschaften, die die Menschen erreichen. People Relationship Management lautet daher die Erfolgsformel. So sind alle auf der Sonnenseite der Candidate Experience.

Programm

1. Tag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr / 2. Tag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • 3 Säulen von People Relationship Management: HR / Marketing / PR  - Einführung und Perspektivenwechsel: Wie sich kommunikativ aktive Bereiche (HR, PR, CSR, Corporate Communication, Marketing) unterscheiden, voneinander lernen, ergänzen und gegenseitig bereichern können
  • Gemeinsame Ziele entwickeln für eine schlagkräftige PRM-Strategie
  • Eine Story für das gesamte Unternehmen: Aufbau einer ganzheitlichen Markenkommunikation und strategische Zielgruppenableitung
  • Botschaften wirken von innen nach außen: Die Macht der Vernetzung: Ambassadoren, Multiplikatoren und Influencer wirkungsvoll einsetzen
  • Nach der Zielgruppe kommt der Kanal: Kommunikative Touchpoints einrichten
  • Tools für interne Zusammenarbeit und externe Zielgruppenansprache: Bots, Messenger, digitale Newsrooms und Collaborative Tools
  • Erweiterung des Instrumentenkoffers: aus dem Performancemarketing lernen 
  • Messung der kommunikativen Wirkung und deren Optimierung
Zielgruppe

Menschen aus PR und HR, die ihre Marke konsistent, wirksam und relevant darstellen wollen.

Methode

Inhalte, die hängen bleiben: Einstimmung durch Fuck-up Session. Inspiration durch Impulsvortrag. Vertiefung durch Best Case. Anwendung durch eigene Case-Erarbeitung in Einzel- und Gruppenarbeit.

Lernziel

Sie erhalten ein theoretisches Fundament sowie transparente Einblicke  aus der Praxis, die Sie anwenden und so zu direkten Ergebnissen in Ihrer täglichen Arbeit umsetzen können.   

Anmeldung

14.03.2019 bis 15.03.2019, Berlin
1.390 € 1
17.10.2019 bis 18.10.2019, Berlin
1.390 € 1

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Person

Person
löschen

Person
löschen

weitere Person hinzufügen

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc

* Pflichtfelder

1 zzgl. MwSt.