Vorteile und USP

Wie kaum eine andere Institution besitzt die Quadriga Hochschule Berlin tiefe und einschlägige Kenntnisse und vielfältige Zugänge zu sechs verschiedenen Berufsfeldern. In der Kombination von umfassenden Forschungsverteilern mit jeweils mehreren 10.000 Führungskräften in den verschiedenen Berufsfeldern, höchster Datentiefe und vielfältigen Plattformen hat das hochschuleigene Institut für Berufsfeldforschung Alleinstellungscharakter.

  • Umfassender und detaillierter Einblick: in Strukturen und Trends der Berufsfelder  sowie in die Einstellungen von Entscheider
  • Reichweitenstarke Positionierung: durch Sponsoring und Plattformen relevanter Zielgruppe
  • Professionelle Betreuung: anhand langjähriger Erfahrung

Umfassender und detaillierter Einblick in Strukturen, Trends und Einstellungen von Entscheidern

Über große Verteiler erreichen wir direkt die jeweiligen Zielgruppen. Somit geben wir frühzeitig detaillierte Einblicke und decken relevante Trends und zentrale Strukturen und Einstellungen in wichtigen Kernmärkten frühzeitig auf.

 

Reichweitenstarke Positionierung

Die Studien und Ergebnisse erreichen über vielfältige Plattformen und hohe Durchdringung der Berufsfelder eine hohe Präsenz in den Branchen-Communities. Aus den Ergebnissen werden umfangreiche Branchenmonitore erstellt. Gleichermaßen entstehen Kurzreports oder vielfältige Sonderauswertungen, die frei verfügbar, teilweise auch im Shop der Quadriga erworben werden können. Auf ihrer Homepage informiert die Hochschule umfassend über neueste Erkenntnisse aus dem Institut für Berufsfeldforschung.

Die Quadriga Hochschule und ihre Partner präsentieren die Ergebnisse ihrer Forschung auf den größten deutschen Branchentagungen, sie  sind auf Podien, in einschlägigen Fachmagazinen und in sozialen Medien präsent. Somit werden die Ergebnisse Gegenstand von Branchendebatten, i.d.R. in Zusammenarbeit mit den großen Berufsverbänden. Auch Medienpartnerschaften mit den wichtigsten Branchenmagazinen unterstützen dabei, die Forschungsergebnisse in die Branchedebatte einzubringen.

 

Professionelle Betreuung

Die Quadriga Hochschule Berlin verfügt über langjährige Erfahrung bei der Datenerhebung und Auswertung von Branchenmonitoren und hat ein tiefes Wissen über Strukturen und Trends in Vertriebsmanagement, PR, Human Resources, Marketing, Compliance Management und IT-Governance erworben.

Das von Prof. Dr. René Seidenglanz geleitete Institut für Berufsfeldforschung an der Quadriga Hochschule Berlin ist gefragter Kooperations- und Ansprechpartner für Unternehmen, Verbände und andere Forschungseinrichten zu Fragen der Berufsfelder Vertriebsmanagement, PR, Human Resources, Marketing, Compliance Management und IT-Governance.3

 

Foto: ThinkStock