Seminar

Factoring Fortgeschrittenen Seminar

Unsere Referent:innen

Peter Klaus

Peter Klaus

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Oliver Böhm, PB Factoring GmbH

Oliver Böhm

PB Factoring GmbH
Holger Lingen, ABN AMRO Asset Based Finance N.V.

Holger Lingen

ABN AMRO Asset Based Finance N.V.
+2

Termine

Online
25. - 26.10.2021
Die Buchungsfrist für diesen Termin ist abgelaufen.
Informationen zu weiteren Terminen folgen in Kürze.
Zum Update-Service

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509
Beschreibung

Das Fortgeschrittenen-Seminar ist für Mitarbeiter:innen konzipiert, die bereits erfolgreich an einem der einführenden Factoring-Seminare teilgenommen haben und ihr Know-how professionalisieren möchten. Ziel des Seminars ist die vorhandenen Kenntnisse des Factoring-Geschäftes zu vertiefen und hinsichtlich der Risiken und Präventionen zu sensibilisieren. Die theoretische Wissensvermittlung wird durch praktische Übungen ergänzt. Die Teilnehmenden erhalten von den Referenten umfassende Seminarunterlagen. Die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar wird den Teilnehmer:innen mit einem Zertifikat bestätigt.

Programmübersicht

1. Tag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr / 2. Tag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Begrüßung und Einleitung

  • Aktuelles aus der Verbandsarbeit
  • Entwicklung am Markt
  • Gründe für Factoring: Erwartungen aus Theorie und Praxis
  • Factoring in Marketing und Image

Aufsichtsrechtliche Anforderungen

  • Meldewesen
  • MaRisk
  • Stresstests & Risikotragfähigkeit
  • Outsourcing
  • Ausblick auf CRR II / CRD V
  • Key Facts zur EU-DSGVO

Prävention sonstiger strafbarer Handlungen (§25c KWG)

  • Aufsichtsrechtliche Anforderungen
  • Sonstige strafbare Handlungen
    – intern (Fraud)
    – extern
  • Betrugsrisiken
  • Interne Sicherungsmaßnahmen

Compliance mit Schwerpunkt Geldwäscheprävention

  • Refresher und Vertiefung der wichtigsten geldwäscherechtlichen Anforderungen an Factoring-Institute
  • Mitarbeiter:innen als Risiko (Insider, Funktionstrennung, Whistleblowing etc.)
  • Die Gefährdungsanalyse – Schwerpunkt Geldwäsche und Betrug

Der Factoringvertrag in der Praxis (verl. EV, Globalzession, etc.)

Krisenmanagement des Kunden vor und in der Insolvenz

  • Das neue außerinsolvenzliche Restrukturierungsverfahren
  • Insolvenzrechtliche Anfechtung im Factoring
  • Probleme mit Debitoren und Insolvenzverwaltern

Abschließende Diskussion und Übergabe der Zertifikate

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Geschäftsführer
Oliver Böhm

Oliver Böhm

Generalbevollmächtigter
PB Factoring GmbH
Holger Lingen

Holger Lingen

Rechtsanwalt
ABN AMRO Asset Based Finance N.V.
Peter Klaus

Peter Klaus

Geschäftsführer der rfhm GmbH, Blue Sela GmbH und Atlantic Risk Sela GmbH
Ersin Cetin

Ersin Cetin

Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt
TEBA Kreditbank GmbH & Co. KG.
Magdalena Wessel

Magdalena Wessel

Rechtsanwältin

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter:innen von Mitgliedsinstituten, Unternehmen oder Verbänden, die bereits am Factoring Basis-Seminar teilgenommen haben und ihr Know-how professionalisieren möchten

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

Die Teilnehmer:innen sollen danach in der Lage sein, Factoring gezielt im beruflichen Alltag einzusetzen und hinsichtlich der Risiken und Präventionen im Factoring sensibilisiert zu sein

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

Theoretische Wissenvermittlung ergänzt durch Vorträge und Präsentation von Praxisbeispielen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch

Seminar
Factoring Fortgeschrittenen Seminar

Unsere Referent:innen

Peter Klaus

Peter Klaus

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Dr. iur. Alexander M. Moseschus

Oliver Böhm, PB Factoring GmbH

Oliver Böhm

Holger Lingen, ABN AMRO Asset Based Finance N.V.

Holger Lingen

+2

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509