Seminar

Workhacks

Die besten Instrumente für mehr Agilität, Selbstorganisation und Collaboration

Referent:in

Kerstin  Friemel, #workhacks

Kerstin Friemel

#workhacks

Termine

Berlin
17.09.2021
Berlin
01.12.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
Standardpreis
ab 801 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509
Beschreibung

Lernen Sie einen völlig neuen Veränderungsansatz kennen: Minimalinvasive Veränderungen der Zusammenarbeit, die wirklich einen nachhaltigen Unterschied machen.

Dazu haben wir dutzende Teams analysiert, die hervorragend zusammenarbeiten. Wir haben uns mit der Forschung aus der Psychologie und Neurobiologie auseinandergesetzt und kennen agile Methoden in- und auswendig. Aus diesen zahlreichen Erkenntnissen haben wir 25 praxiserprobte Methoden extrahiert, die es in sich haben.

Inhaltliche Schwerpunkte dieses Seminars sind:

  • Warum die meisten Change Programme scheitern?
  • Warum workhacks echte Veränderungen bringen?
  • Wirkungsweisen von workhacks
  • Vorstellung von 6 workhacks
  • Entwicklung eines eigenen workhacks, den Sie mit in Ihr Team nehmen

Programmübersicht

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Lernen Sie an dem Tag:

  • Wie Sie mit minimalinvasiven Eingriffen große Veränderungen in Ihrem Unternehmen bewirken: Jeder workhack ist in weniger als einem Tag umsetzbar. Sie benötigen keine vorherige Organisationsanalyse, keinen Vorstandsentscheid und auch kein riesiges Budget
  • Die Bedeutung von Routinen kennen – alle workhacks sind Brüche von Routinen. Das macht sie zu nachhaltigen und effektiven Verstärkern für bessere Zusammenarbeit
  • Dass auch die großen Themen wie Digitalisierung und Transformation immer mit dem ersten kleinen Schritt beginnen. Workhacks sind leicht verdaulich, praktisch, kreativ und versöhnlich – das macht Lust auf Veränderung
  • Einen Veränderungsansatz, der nicht auf Appellen beruht, sondern die Betroffenen selbst entscheiden lässt. Niemand verändert sein Verhalten aufgrund eines Appells. Wir zeigen Ihnen einen Weg, wie Sie Ihre Mitarbeiter:innen entscheiden lassen, ohne im demokratischen Nirwana zu enden.
Kerstin Friemel

Kerstin Friemel

Organisationsentwicklerin bei #workhacks.
#workhacks

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich primär an Change Agents, Projektleiter:innen und Verantwortliche aus dem Bereich Personalmanagement.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

Sie lernen pragmatische und nachhaltige Methoden für echte Veränderung in der Zusammenarbeit kennen und anwenden. Sie finden Antworten auf die Fragen, wie man agiler, kollaborativer und vertrauensvoller arbeitet und damit bessere Arbeitsergebnisse erzielt.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  • Impulsvortrag
  • Gruppenarbeit
  • Ausprobieren
Seminar
Workhacks
Die besten Instrumente für mehr Agilität, Selbstorganisation und Collaboration

Referent:in

Kerstin  Friemel, #workhacks

Kerstin Friemel

Anmeldung

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509