E-Learning

Social Media & Community Management

Wie vernetze ich Social Media Kanäle strategisch, um eine starke Community aufzubauen?

Unsere Referent:innen

Oliver Albiez, tapintoweb

Oliver Albiez

tapintoweb
Klaus Esterluß, WWF Deutschland

Klaus Esterluß

WWF Deutschland
Christian Henne, MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH

Christian Henne

MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH
Claudia Taubenrauch, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Claudia Taubenrauch

VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
+4

Termine

3. Kursdurchlauf 2021-3
27.10. - 16.12.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
1190 €
890 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859-277
Beschreibung

Soziale Medien ermöglichen den schnellen und direkten Austausch mit der Zielgruppe. Die Formierung der Zielgruppe zu einer Social Community ist das Geheimnis erfolgreichen Social Media Managements. Von der Strategieerstellung bis zum kontinuierlichen Community-Building und der Erfolsgmessung

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • wie Sie Social Media Kanäle strategisch vernetzen und so eine starke Community aufbauen
  • wie Sie Social Media Guidelines beachten
  • wie Sie digitale Kampagnen entwickelnd und richtig auf Social Media Kanälen reagiere

Programmübersicht

3. Kursdurchlauf | Social Media & Community Management | 2021-3

Einführung ins Community Management & Community Building (vom Besucher zum aktiven Mitglied)

27.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Wie ist Community Management im Unternehmen verankert?
  • Wer ist zuständig für die Community- Strategie und was muss beachtet werden?
  • Wie werden Inhalte geplant?
  • Auswertung und Reporting

Lernen Sie die Möglichkeiten zur organisatorischen Verankerung von Community Management im Unternehmen kennen, die vier Hauptaufgaben des/der Community Manager:in, die Erforderlichkeit eines Redaktions-, Themen-, und Organisationsplans und die Umsetzung von Social Media Kommunikationsanlässen auf spezifischen Plattformen.

Oliver Albiez

Oliver Albiez

Berater für Online-PR, Online-Marketing & Social Media
tapintoweb

Social Media Strategieentwicklung & Social Media Guidelines

03.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Von der Analyse bis zur Umsetzung: Das richtige Vorgehen im Social Web und den angrenzenden digitalen Spielfeldern
  • Wie fange ich an?
  • Schwerpunkte setzen
  • Erfolgsmessung und Weiterentwicklung

Lernen Sie mit welchen Schritten Sie eine Social Media Strategieentwicklung beginnen, wie Sie geeignete Schwerpunkte setzen, wie Sie den Erfolg messen können und welche Ansatzpunkte es für eine kontinuierliche Weiterentwicklung gibt.

Klaus Esterluß

Klaus Esterluß

Social Media Manager
WWF Deutschland

Digitale Kampagnen entwickeln

10.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Was ist eine Kampagne?
  • Ziele, Evaluierung und Bewertung
  • Strategische Kampagnenplanung: Relevante und passende Kanäle finden
  • Engagement der Nutzer:innen

Lernen Sie was Ziele digitaler Kampagnen sein können und welche Erfolgsfaktoren entscheidend sind, aus welchen Elementen eine digitale Kampagnen-Planung besteht und welche digitalen Influencer:innen hilfreich für die eigene Kampagne sein können.

Christian Henne

Christian Henne

Geschäftsführender Gesellschafter
MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH

Richtig Reagieren I: Facebook, Twitter

17.11.2021 18:00 bis 19:30
  • Die wichtigsten Plattformen im Social Web
  • Strategien und Ziele von Kommunikation im Social Web
  • Themen, Instrumente, Best Cases und Konzepte
  • Erfolgsmessung und Optimierung

Lernen Sie die Unterschiede zwischen den einzelnen Plattformen kennen, welche Plattformen sich für welche Nutzungsszenarien und welche Contentstrategien sich für welche Plattformen anbieten.

Claudia Taubenrauch

Claudia Taubenrauch

Head of Social Media
VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Business Netzwerke – Erfolgreich auf Xing und LinkedIn

24.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Bedeutung und Möglichkeiten von Business-Netzwerken
  • Nutzerverhalten auf Xing, LinkedIn & Co.
  • Optionen und Ziele mit Social Media-B2B-Marketing
  • Best Practice Tipps

Lernen Sie grundlegende Unterschiede sowie Vor-und Nachteile von Präsenzen auf den größten sozialen Business-Netzwerken kennen, Nutzungsmöglichkeiten von Business Netzwerken und Do’s und Don’ts beim aktiven Netzwerken.

Marie-Christine Wittmann

Marie-Christine Wittmann

Online Marketing Managerin/Inhaberin
Netzimpuls

Richtig Reagieren II: Instagram, Pinterest

01.12.2021 17:00 bis 18:30
  • Der Boom auf visuelle Inhalte in den Social Media-Plattformen
  • Die wichtigsten sozialen Netzwerke im Überblick
  • Formate, Plattformen und ihre Besonderheiten

Lernen Sie die wichtigsten Kommunikationsmöglichkeiten in den sozialen Netzwerken kennen und Bilder und Videos in Ihrer Kommunikation richtig einzusetzen.

Christian Müller

Christian Müller

www.sozial-pr.net

Corporate Blogging

08.12.2021 17:00 bis 18:30
  • Warum ein Corporate Blog?
  • Zielgruppe, Themenfindung
  • Teaser und Text Schulung
  • Tweets für Twitter

Lernen Sie, welche Inhalte für Blogs geeignet sind und wie erfolgreiche Online-Texte aufgebaut sein müssen. Konkrete Tipps und Erfahrungswerte aus dem Alltag einer Blogredaktion runden dieses Webinar ab.

Barbara Ward

Barbara Ward

Journalistin, Beraterin und Autorin

Mobile Social Media Management

15.12.2021 17:00 bis 18:30

Lernen Sie welche Faktoren für ein erfolgreiches mobile Social Media Management wichtig sind und welche Social Media Währung als Erfolgsfaktor wirklich zählt.

Abschlussdiskussion

16.12.2021 17:00 bis 18:00
  • Social Media und seine Bedeutung
  • Herausforderungen der kommenden Jahre
  • Offene Fragen von Teilnehmer:innen
Christian Buggisch

Christian Buggisch

Leiter Unternehmenskommunikation
DATEV eG
Christian Henne

Christian Henne

Geschäftsführender Gesellschafter
MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH

Diese Weiterbildung im Überblick

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • wie Sie Social Media Kanäle strategisch vernetzen und so eine starke Community aufbauen
  • wie Sie Social Media Guidelines beachten
  • wie Sie digitale Kampagnen entwickelnd und richtig auf Social Media Kanälen reagiere

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Erste Berufserfahrungen im Medien-, PR- oder Kommunikationsbereich sowie Basiskenntnisse zu den wichtigsten Social Media-Kanälen sind von Vorteil.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live Webinare
In einem virtuellen Klassenzimmer werden Ihnen die Inhalte live vermittelt. Sie können Ihre Fragen direkt an die Referierenden stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.

On Demand
Im Lernportal stehen Ihnen im Nachgang alle Aufzeichnungen der Webinare zur Verfügung. Sollten Sie einmal an einem Webinar nicht live teilnehmen können, haben Sie so die Möglichkeit alle Inhalte nachzuholen.

Industry Experts
Führende Experten vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Lehraufgabe
Am Ende des Kurses wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung der Aufgabe haben Sie vier Wochen Zeit.

Individuelles Feedback
Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihrer Lehraufgabe.

Teilnahmezertifikat
Bearbeiten Sie die Lehraufgabe erfolgreich, erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat.

E-Learning
Social Media & Community Management
Wie vernetze ich Social Media Kanäle strategisch, um eine starke Community aufzubauen?

Unsere Referent:innen

Oliver Albiez, tapintoweb

Oliver Albiez

Klaus Esterluß, WWF Deutschland

Klaus Esterluß

Christian Henne, MUNICH DIGITAL INSTITUTE GmbH

Christian Henne

Claudia Taubenrauch, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

Claudia Taubenrauch

+4

Anmeldung

.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH
T: +49 30 84859-277