E-Learning

Zertifikatskurs "Digital Workplace Manager"

Wie gestalte ich die strategische Einführung einer digitalen Arbeitsumgebung und setze digitale Zusammenarbeit und Kollaboration im Unternehmen um?

Unsere Referent:innen

Dr. René Sternberg, HIRSCHTEC

Dr. René Sternberg

HIRSCHTEC
Nicola Gerk, HIRSCHTEC GmbH & Co. KG

Nicola Gerk

HIRSCHTEC GmbH & Co. KG
Oliver Chaudhuri, HIRSCHTEC

Oliver Chaudhuri

HIRSCHTEC
Dr. Paul Kruse, Communardo Software GmbH

Dr. Paul Kruse

Communardo Software GmbH
+3

Termine

2. Kursdurchlauf 2022-2
03.11. - 13.12.2022
Kein passender Termin? Zum Update-Service
1190 €
990 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859-277
Was Sie erwartet

Digitale Transformationsprozesse haben einen starken Einfluss auf den Arbeitsalltag in Unternehmen. Die erfolgreiche Implementierung und das zielgerichtete Management des digitalen Arbeitsplatzes sind daher essentielle Bausteine, um Zusammenarbeit und Kommunikation im Unternehmen effektiv und produktiv zu gestalten.

Dieser Kurs setzt sich aus verschiedenen Einzelkursen zusammen. Falls nur einer der Kurse relevant für Sie ist, können Sie diesen auch einzeln buchen:

Programmübersicht

2. Kursdurchlauf | Zertifikatskurs "Digital Workplace Manager" | 2022-2
Teilkurs: Praxiswissen Digital Workplace | 2022-2

Kick-Off

03.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Kurs-Fahrplan
  • Begriffsklärungen und thematische Abgrenzung
  • Digitale Transformation & die Auswirkungen auf Organisationen
Dr. René Sternberg

Dr. René Sternberg

Projektleiter
HIRSCHTEC

Das richtige Tool für Ihren Anwendungsfall

08.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Überblick zu Social Collaboration Tools (kurz!)
  • Auswahl eines Systems nach funktionalen Kriterien
  • Weitere Erwägungen bei der Auswahl: IT Strategie, Sourcing-Strategie, Wertbeitrag der IT
  • Aufbau und Inhalt einer Entscheidungsvorlage
  • Lessons Learned und Stolpersteine
Dr. Paul Kruse

Dr. Paul Kruse

Communardo Software GmbH

Die richtige Einführung - Der Kommunikationsplan

10.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Involvierte Stakeholder
  • Kommunikationskanäle
  • Wissensmanagement
Dr. Paul Kruse

Dr. Paul Kruse

Communardo Software GmbH

Der Weg zum Digital Workplace

15.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Die Bedeutung von Anwendungsfällen im Gesamtprojekt
  • Methoden zur Generierung fundierter Anwendungsfälle
  • Strategischer Einsatz von guten Anwendungsfällen für den Projekterfolg

 

Die Teilnehmer:innen können nach dem Webinar die Bedeutung von Anwendungsfällen für den Projekterfolg bewerten und wissen, wann und warum Anwendungsfälle im Projektverlauf eingesetzt werden. Außerdem können sie 3 Methoden zur Findung und Ausarbeitung von Anwendungsfällen benennen und erläutern.

Oliver Chaudhuri

Oliver Chaudhuri

Member of the Management Team
HIRSCHTEC

Zusammenarbeit am digitalen Arbeitsplatz

17.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Communities im Social Intranet
  • Dialog/Austausch auf Augenhöhe
  • New Work und Wissensaustausch
Nicola Gerk

Nicola Gerk

HIRSCHTEC GmbH & Co. KG

Digitale Transformation – Mehr als die Summe ihrer Teile

22.11.2022 17:00 bis 18:30
Dr. Holger Braune

Dr. Holger Braune

Head of Future of Work
HIRSCHTEC

Erfolgsmessung und Kennzahlen im Digital Worplace

24.11.2022 17:00 bis 18:30
  • Zentrale Kennzahlen im Überblick
  • Barrieren der Erfolgsmesung
  • Gestaltungsempfehlungen
Oliver Drescher

Oliver Drescher

HIRSCHTEC GmbH & Co. KG
Teilkurs: Arbeit 4.0 – Arbeiten im digitalen Zeitalter | 2022-2

Lernagilität

01.12.2022 17:00 bis 18:30
  • Hol- & Bringschuld: Stakeholder & ihre Verantwortung
  • Möglichkeiten: Landkarte der (digitalen) Lernmöglichkeiten
  • Safe Space: über Freiräume & Bewertung
  • Motivation und Anreize für Mitarbeiter

Inhalte am digitalen Arbeitsplatz

06.12.2022 17:00 bis 18:30
  • Ticketsysteme
  • Meetingprotokolle (Umsetzung in verschiedenen Tools)
  • Teilen von Neuigkeiten  – Wie verfasse ich gute Texte?

Storytelling

08.12.2022 17:00 bis 18:30
  • Warum brauchen wir gute Geschichten?
  • Rezepte fürs Geschichtenerzählen
  • Anwendungsfälle im Change Management, Content Creation & mehr

Digital Health

13.12.2022 17:00 bis 18:30
  • Stresspotential & digitale Gesundheit
  • Selbstmanagement & Filtern
  • Prozessmanagement 4.0
Felix Held

Felix Held

Trainer, Berater und Speaker
MANEMO eG

Diese Weiterbildung im Überblick

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

Lernen Sie, wie Sie den digitalen Arbeitsplatz strategisch gestalten, Mitarbeiter in den Transformationsprozess einbinden und kollaborative Arbeit im Unternehmen systematisch unterstützen können.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Eine Affinität zum Internet und zu digitalen Medien ist von Vorteil. Es sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse notwendig.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live-Webinare

Auf unserer digitalen Plattform werden Ihnen die Kursinhalte live vermittelt. Ihre Fragen können Sie via Chat oder Mikrofon direkt an die Referierenden stellen.

Lernportal

Nach Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf unser Lernportal. Auf dieser kursinternen Plattform finden Sie den Zugang zu den Live-Webinaren, die Präsentationen der Referierenden, die Aufzeichnungen der Webinare und gegebenenfalls Zusatzmaterialien.

On Demand

Sie können an einem Webinar nicht live teilnehmen? Kein Problem, denn alle Inhalte werden Ihnen im Nachgang als Videoaufzeichnung zur Verfügung gestellt.

Ihr Vorteil: Sie lernen flexibel und selbstbestimmt.

Unsere Expert:innen

Unsere Referierenden sind führende Expert:innen in ihrer Branche und vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Praxisorientierte Lehraufgabe

Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss des E-Learning-Kurses besteht in der Bearbeitung der praxisorientierten Lehraufgaben. Diese sind nach jedem Teilkurs zu absolvieren. Dabei wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung haben Sie jeweils vier Wochen Zeit, der Zeitaufwand pro Lehraufgabe beträgt ca. 8 Stunden.

Individuelles Feedback

​Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihren Lösungen der Lehraufgaben.

Abschlusszertifikat

Bearbeiten Sie alle Lehraufgaben erfolgreich, erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat.

Technische Voraussetzungen

Zur Durchführung unserer E-Learnings nutzen wir das Tool BigMarker. Auf der folgenden Seite können Sie prüfen, ob Ihr System die technischen Mindestanforderungen für die Teilnahme an unseren E-Learnings erfüllt: https://www.bigmarker.com/systemcheck

E-Learning
Zertifikatskurs "Digital Workplace Manager"
Wie gestalte ich die strategische Einführung einer digitalen Arbeitsumgebung und setze digitale Zusammenarbeit und Kollaboration im Unternehmen um?

Unsere Referent:innen

Dr. René Sternberg, HIRSCHTEC

Dr. René Sternberg

Nicola Gerk, HIRSCHTEC GmbH & Co. KG

Nicola Gerk

Oliver Chaudhuri, HIRSCHTEC

Oliver Chaudhuri

Dr. Paul Kruse, Communardo Software GmbH

Dr. Paul Kruse

+3

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Media Berlin GmbH
T: +49 30 84859-277