Online-Seminar

Storytelling in der Politik

Wie Sie Narrative entwickeln und politische Diskurse strategisch steuern

Referent:in

Mignon Fuchs

Mignon Fuchs

Termine

Online
16. - 17.09.2021
Online
07. - 08.12.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
990 €
790 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509

Beschreibung

Wir wissen, dass reine Zahlen, Daten und Fakten allein nicht ausreichen, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen, sie zu interessieren und schon gar nicht, um sie in Reden, für Kampagnen oder vor Wahlen zu begeistern oder zu mobilisieren. Das gilt im Marketingbereich genauso wie für den politischen Sektor. Storytelling ist als Kunst des anschaulichen Erzählens hierfür eine der erfolgreichsten Methoden – und auch bereits mit begrenzten Mitteln wirkungsvoll umzusetzen. Mittels Storytelling werden die eigenen Botschaften vom Publikum besser aufgegriffen und vor allem auch bereitwilliger weitergereicht.

Längst aber geht es nicht mehr nur darum, Wirklichkeit zu ordnen oder komplexe Inhalte verständlicher und gefälliger zu verpacken, sondern darum, beim Storytelling strategisch vorzugehen. Wie Sie das gezielt umsetzen, lernen Sie in diesem 2-tägigen Online-Sprint.

Erfahren Sie,

  • wie Sie mit strategischem Storytelling die eigenen Zielgruppen mobilisieren und nicht die der politischen Konkurrent:innen;
  • wie Sie ein Narrativ nicht nur taktisch erobern, sondern auch langfristig lenken oder
  • wie beispielsweise Storytelling chirurgisch gekonnt in die Vermittlung der eigenen Botschaften eingebaut werden kann, sodass die eigene Vertrauenswürdigkeit dadurch erhöht und nicht in Frage gestellt wird.
  • Welche Storytelling-Mechanismen, welche strategischen Überlegungen beim Geschichtenaufbau, welche Techniken und welche Haltung dabei die wirksamsten sind, vermittelt dieses Online-Seminar.

Zu diesem Thema bietet Quadriga auch ein eintägiges Präsenzseminar an.

Strategisches Storytelling in der Politik 

Programmübersicht

Tag 1

09:00 bis 13:00

Einführung und Grundlagen des strategischen Storytellings

Grundlagen des Storytellings:

  • Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Geschichten hören?
  • Wie kommt Storytelling im politischen Diskurs zum Einsatz?
  • Welche Bestandteile gehören in ein Narrativ, das seine Wirkung in der Politik entfaltet?

Was gute Geschichten ausmacht:

  • Welche Rollen spielen politische Player und welche Rollenverteilung für das Storytelling ist am wirksamsten?
  • Welche story-basierten Rollenkonstellationen sind im eigenen Umfeld sinnvoll?
Mignon Fuchs

Mignon Fuchs

Referentin

Tag 2

09:00 bis 13:00

Storytelling-Fertigkeiten für das Ziel-Publikum

Strategisches Storytelling:

  • Welche Grundmuster in Geschichten werden von Bürger:innen, Wähler:innen und von Stakeholdern am besten erkannt und richtig verstanden?
  • Was muss man bei der Planung beachten, um ein Narrativ nicht nur zu besetzen, sondern es dauerhaft strategisch steuern zu können?

Fähigkeiten und Haltung des Storytellers:

  • Welche Geschichte erzählt sich ein authentischer Storyteller über sich selbst?
  • Welche Fähigkeiten sollte ein Storyteller ausbauen, um sein Publikum zu mobilisieren?
  • Welche Geschichte erzählen wir heute? Wie soll die eigene Story strategisch entwickelt werden?
Mignon Fuchs

Mignon Fuchs

Referentin

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Online-Seminar richtet sich an Campaigner:innen, Berater:innen, Kommunikationsstrateg:innen, Public-Affairs-, Public Relations- und Kommunikations-Verantwortliche in NGOs, Verbänden, Organisationen, Unternehmen, Beratungsfirmen, Verwaltungen, Parteien und Abgeordneten-Büros, die mit Storytelling strategischen Einfluss auf politische Diskurse nehmen wollen.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  1. Impulsvortrag
  2. Erfahrungsaustausch
  3. Best Practices
  4. Übungen
  5. Lego© Serious Play©
  6. Gruppen- und Einzelarbeit

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Für dieses Online-Seminar benötigen die Teilnehmer:innen einen Bildschirm und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Kamera (optional). Die Nutzung eines Headsets wird für optimale Qualität empfohlen. Bei der Nutzung des Computermikrofons ist eine ruhige Umgebung sicherzustellen.

Das Online-Seminar wird über das Tool Zoom stattfinden. Kurz vor Seminarstart erhalten Sie einen Link mit den Zugangsdaten, ein Download ist nicht erforderlich.

Zusätzlich dazu werden Sie im Seminar via Mural mit den andere Teilnehmer:innen zusammenarbeiten.

Seminar
Storytelling in der Politik
Wie Sie Narrative entwickeln und politische Diskurse strategisch steuern

Referent:in

Mignon Fuchs

Mignon Fuchs

Anmeldung

.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509