Online-Seminar

Retention Management

Mitarbeiterbindung erfolgreich im Unternehmen verankern

Referent:in

Bernd Staudinger, Bernd Staudinger

Bernd Staudinger

Termine

Alle anzeigen
Online
17. - 18.04.2023
Online
19. - 20.06.2023
Online
11. - 12.09.2023
Kein passender Termin? Zum Update-Service
ab 890 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509

Was Sie erwartet

In Zeiten des Fachkräftemangels, bei gleichzeitig größerer Wechselbereitschaft ist es für Unternehmen unabdingbar, proaktive Strategien zur Mitarbeiterbindung zu entwickeln.

Die demographische Entwicklung verschärft diese Situation massiv und macht das Thema dringlich. Denn neun von zehn Unternehmen haben keine aktuelle Retention-Strategie.

Gezielt auf das Unternehmen zugeschnittene Retention-Strategien rücken immer mehr in den Mittelpunkt. Denn eine ungewollte Fluktuation führt nicht nur zu ungleich höheren Kosten für die Wiederbesetzung, sondern häufig auch zu Projektverzögerungen und Reputationsverlust bei Kund:innen. Es lohnt sich daher finanziell und strategisch für Unternehmen, den Paradigmenwechsel jetzt einzuleiten, und auf eine proaktive Retention-Strategie „umzuschalten“.

In diesem Online-Seminar lernen Sie die Elemente einer proaktiven Retention-Strategie mit den wichtigsten Erfolgsfaktoren kennen und auf die eigene Unternehmenssituation anzuwenden.

Nach dem Seminar:

  • sind wesentliche Argumente bekannt, die für eine proaktive Strategie sprechen und ein Handeln im Top-Management bewegen können
  • kennen die Teilnehmer:innen die 3 Ebenen einer Retention-Strategie und wirksame Ansätze zur Veränderung
  • kennen die Teilnehmer:innen die wesentlichen Erfolgsfaktoren, Stellhebel und Wechselwirkungen für Mitarbeiterbindung z.B. zum Employer Branding
  • ist die (neue) Rolle von HR reflektiert, im Zusammenspiel mit Geschäftsleitung und Führungskräften
  • sind Erfahrungen und Best-Practice-Ansätze untereinander ausgetauscht

Programmübersicht

Tag 1

09:00 bis 13:00

Der neue Stellenwert von Retention

  • Die 3 Ebenen der Retention-Strategie
    • Prozess-Ebene, Haltungs-Ebene (Führungskultur) und Benefits-/Technologie-Ebene
    • Organisationen, die wundersamen Wesen
  • Retention mit der Gießkanne?
    • Wo sind die konkreten Handlungsbedarfe in den Unternehmen?
    • Kriterien und Bedeutung der Zielgruppensegmentierung
    • Warum ein klarer Fokus essenziell ist, um die Geschäftsleitung zu überzeugen
    • Kundenbindung versteht jeder. Jetzt geht es um Mitarbeiterbindung!
  • Die wirklichen Gründe für Fluktuation
    • Wie „tickt“ der Mensch? Am Ende geht es um Bedürfnisse, Motive, Energie, Emotion
    • Unzufriedenheit ist noch kein Kündigungsgrund!
    • Wie kann man Risiken erkennen und helfen Employee Surveys dabei?
    • Welche Kennzahlen müssen erhoben werden, um die Retention-Rate zu messen?
  • Mitarbeiterbindung durch exzellente Prozesse entlang der Employee Journey
    • Wie schafft man magische Momente im Unternehmen, vom Onboarding bis zum Exit-Gespräch?
  • Best Practice Austausch
Bernd Staudinger

Bernd Staudinger

Sparringspartner für die Geschäftsführung im Thema RETENTION in der D-A-CH Region
Bernd Staudinger

Tag 2

09:00 bis 13:00

Wirksame Maßnahmen und Rollen der Stakeholder (HR, FK, GF) 

  • Mitarbeiterbindung durch exzellente Benefits, Vergütung und Technologien
    • Benefits, Vergütung und Technologien
    • Der Stellenwert von HR-IT-Systemen und Workflows
  • Mitarbeiterbindung durch exzellente Führung
    • Die Rolle der Führungskräfte und Teams bei der Bindung
    • Warum es wichtig ist, die verborgenen Spielregeln im Unternehmen zu kennen
    • Die neue Rolle von HR
  • Maßnahmen, mit langfristiger Wirkung
    • Symptome bekämpfen (Pflaster kleben) versus Rahmenbedingungen verändern (Wunden heilen)
    • Warum dabei das Zusammenspiel von HR, Geschäftsleitung und Führungskräften den Unterschied macht
    • Retention-Strategie – Retention ist ein Prozess!
  • Individuelle Themen der Teilnehmer:innen
    • Es gibt Zeit, um spezifische Themen, die von den Teilnehmer:innen genannt werden, zu vertiefen.
Bernd Staudinger

Bernd Staudinger

Sparringspartner für die Geschäftsführung im Thema RETENTION in der D-A-CH Region
Bernd Staudinger

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Online-Seminar eignet sich für HR- und Bereichsverantwortliche, welche Retention als strategisches Handlungsfeld definieren und proaktiv agieren möchten.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  1. Gruppenarbeit
  2. Einzelarbeit
  3. Diskussionen und Dialoge
  4. Methodenelemente aus dem Design Thinking

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Für dieses Online-Seminar benötigen die Teilnehmer:innen einen Bildschirm und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Kamera (optional). Die Nutzung eines Headsets wird für optimale Qualität empfohlen. Bei der Nutzung des Computermikrofons ist eine ruhige Umgebung sicherzustellen.

Das Online-Seminar wird über das Tool Zoom stattfinden. Kurz vor Seminarstart erhalten Sie einen Link mit den Zugangsdaten, ein Download ist nicht erforderlich.

Online-Seminar
Retention Management
Mitarbeiterbindung erfolgreich im Unternehmen verankern

Referent:in

Bernd Staudinger, Bernd Staudinger

Bernd Staudinger

Anmeldung

Ihre Rechnung senden wir Ihnen zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung per E-Mail zu.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509