Online-Seminar

Quick Win Verhandlungstraining

9 erfolgskritische Fehler – und wie Sie diese vermeiden, sowie Taktiken zum direkten Einsatz in Ihrer nächsten Verhandlung

Referent:in

Thorsten Hofmann, Quadriga Hochschule Berlin

Thorsten Hofmann

Termine

Online
06.05.2024
Online
30.10.2024
Kein passender Termin? Zum Update-Service
1290 €
1090 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Christiane Kästli

Christiane Kästli

Senior Manager Education Solutions

Was Sie erwartet

Verhandeln ist ein Handwerk, das wir täglich ausüben. Wie bei jedem Handwerk können Fehler teuer werden. Wer dort Fehler macht, bekommt die Konsequenzen massiv zu spüren. Wer zu viel preisgibt, zu schnell nachgibt oder psychologische Taktiken der Gegenseite übersieht, zieht bei Verhandlungen den Kürzeren. Projekte kommen nicht zustande, Ergebnisse werden nicht erreicht oder es wird zu viel nachgegeben.

Fehler entstehen durch Denkfallen und manipulative Trigger. Diese zu übersehen oder nicht zu erkennen, leiten Verhandler:innen in eine Richtung, die ihrem eigenem Ergebnis schaden und dem Verhandlungsgegenüber nützen. Die erfolgskritischen Fehler in Verhandlungen zu erkennen und abzustellen, schützt vor vielen falschen Entscheidungen und hilft das eigene Ergebnis deutlich zu verbessern.

Programmübersicht

Tag 1

  • 9 erfolgskritische Verhandlungsfehler
  • Denkfehler und manipulative Trigger
  • Die häufigsten Manipulationsversuche um Fehler auszulösen
  • Exkurs: Steuern der Urteilsheuristik
Thorsten Hofmann

Thorsten Hofmann

Lehrbeauftragter für Verhandlungsführung-und psychologie
Quadriga Hochschule Berlin

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Verhandlungsfähigkeiten optimieren, sich Verhandlungstechniken aneignen und ihre Verhandlungskompetenz stärken wollen. Dieser Kurs eignet sich auch für (noch) unerfahrene Teilnehmer:innen, die einen Einstieg in das Thema suchen.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

Dieses Seminar bietet einen kompakten Einblick in die erfolgskritischsten Fehler in Verhandlungen und wie man sie abstellt. Mit dieser Weiterbildung vermitteln wir nicht nur psychologische Wissen hinter den Fehlern, sondern Sie erfahren auch, wie Sie Manipulationen erkennen und für sich nutzen können.

Lernen Sie eine Vielzahl von Bluffs, Tricks und unfaire Taktiken kennen und wie Sie sich dagegen wehren können. Wir zeigen, welche Verhandlungsfehler besonders häufig gemacht werden, damit Sie diese erkennen und in Ihrer nächsten Verhandlung direkt vermeiden können. Denken Sie daran: Sie bekommen heute nicht mehr das, was Ihnen zusteht, sondern nur noch das, was Sie verhandeln. Grund genug, mutig auf der Klaviatur des Verhandelns zu spielen.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  • Interaktiver Austausch
  • Vortrag mit Fallbeispielen
  • Gruppenübungen
  • Analyse und Reflexion
  • Diskussionen
  • Fallstudien

Dieses Seminar wird im Format WEBUCATION angeboten.

Mit dem WEBUCATION-Angebot geben wir Ihnen ergänzend zu den thematischen Schwerpunktsetzungen unserer Seminare auch das Rüstzeug für eine erfolgreiche Teilnahme an digitalen Verhandlungen an die Hand. Mittels des WEBUCATION-Angebots garantieren wir: Trainieren im professionellen digitalen Lernraum – mit motivierender Wissensvermittlung, interaktiven Kleingruppen-Übungen und virtuellen Verhandlungssimulationen.

Das Seminar wird ergänzt durch den virtuellen Classroom ToGo der C4 Negotiation App. Damit haben Sie Ihre Seminar- und Verhandlungsdokumente immer in Voll- und To-Go-Version abrufbereit und erhalten außerdem Learning Snacks zur Vertiefung Ihrer Verhandlungskompetenz und zu aktuellen Entwicklungen in der Verhandlungsführung. Sie werden mittels der C4 Negotiation App auch über die neusten Entwicklungen in der Verhandlungswissenschaft und -praxis auf dem Laufenden gehalten.

Online-Seminar
Quick Win Verhandlungstraining
9 erfolgskritische Fehler – und wie Sie diese vermeiden, sowie Taktiken zum direkten Einsatz in Ihrer nächsten Verhandlung

Referent:in

Thorsten Hofmann, Quadriga Hochschule Berlin

Thorsten Hofmann

Anmeldung

Ihre Rechnung senden wir Ihnen zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung per E-Mail zu.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Christiane Kästli

Christiane Kästli

Senior Manager Education Solutions
Quadriga Hochschule Berlin