E-Learning

Personalmarketing

Wie positioniere ich mein Unternehmen am Markt, um die Arbeitgeberattraktivität für meine Zielgruppe zu steigern?

Unsere Referent:innen

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Claudia Kefferpütz

Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)
Sabrina Paul, FACE! Employer Branding & Communication

Sabrina Paul

FACE! Employer Branding & Communication
Tim Verhoeven, Indeed.com

Tim Verhoeven

Indeed.com

Termine

2. Kursdurchlauf 2021-2
22.11. - 09.12.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
790 €
590 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859-277
Beschreibung

In Zeiten des Fachkräftemangels wird es immer wichtiger, aktiv Maßnahmen zu entwickeln, um vakante Stellen mit passenden Bewerbern zu besetzen. Zentrale Aufgabe des Personalmarketings ist es, die im Employer Branding gebildete Arbeitgebermarke, attraktiv und authentisch darzustellen und über zielgruppenspezifische Kanäle geeignete Bewerber zu erreichen und als neue Mitarbeiter zu gewinnen.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • grundlegende Kenntnisse zu Instrumenten und Strategien des Personalmarketing
  • anhand von Fallbeispielen, wie Sie Ihre Arbeitgebermarke zielgruppengerecht kommunizieren und am Arbeitsmarkt positionieren.

Programmübersicht

2. Kursdurchlauf | Personalmarketing | 2021-2

Grundlagen des Personalmarketing

22.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Personalmarketing: Definition, Aufgaben und Ziele
  • Einflussfaktoren: Arbeitsmarkt, Personalbedarf und Ressourcen
  • Kreativ neue Wege gehen: vom Job-Selling zum Employer Branding
  • Von der Strategie bis zur Erfolgsmessung: Personalmarketing-Strategie, -Maßnahmen und -Kennzahlen

Sie lernen die grundlegenden Aufgaben des Personalmarketings in Unternehmen kennen und können die internen und externen Ziele erläutern. Sie können beschreiben, warum Personalmarketing im Personalmanagement verankert ist und welche Rolle Employer Branding dabei spielt. Sie werden erste Strategieansätze beschreiben können und lernen, auf welche Kennzahlen es bei der Erfolgsmessung im Personalmarketing ankommt.

Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Instrumente und Maßnahmen des Personalmarketing

25.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppendefinition und Analyse
  • Instrumente und Einsatzmöglichkeiten
  • Personalmarketing-Mix
Sabrina Paul

Sabrina Paul

Spezialistin für Personalmarketing & Recruiting
FACE! Employer Branding & Communication

Special: Ausbildungsmarketing

29.11.2021 17:00 bis 18:30
  • Ausbildungsmarketing als neue Herausforderung
  • Die Zielgruppe “Azubi” & ihre Konsequenzen für das Ausbildungsmarketing
  • Instrumente des Azubimarketing
  • Begeistern, gewinnen und binden: Azubi Relationship Management
Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Special: Hochschulmarketing

02.12.2021 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppe “Student”
  • Tools für das Hochschulmarketing
  • Hochschulkooperationen
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Recruitment Evangelist
Indeed.com

Special: Digitales Personalmarketing

09.12.2021 17:00 bis 18:30
  • Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA)
  • Targeting, Re-Targeting, Programmatic Job Advertising
  • Social Ads
  • Kennzahlen, Tracking, Skallierung
  • Google for Jobs
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Recruitment Evangelist
Indeed.com

Diese Weiterbildung im Überblick

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • grundlegende Kenntnisse zu Instrumenten und Strategien des Personalmarketing
  • anhand von Fallbeispielen, wie Sie Ihre Arbeitgebermarke zielgruppengerecht kommunizieren und am Arbeitsmarkt positionieren.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Basiskenntnisse oder erste Berufserfahrung im Employer Branding bzw. Personalmarketing sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt. Eine Affinität zum Internet und sozialen Medien wird vorausgesetzt.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live Webinare
In einem virtuellen Klassenzimmer werden Ihnen die Inhalte live vermittelt. Sie können Ihre Fragen direkt an die Referierenden stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.

On Demand
Im Lernportal stehen Ihnen im Nachgang alle Aufzeichnungen der Webinare zur Verfügung. Sollten Sie einmal an einem Webinar nicht live teilnehmen können, haben Sie so die Möglichkeit alle Inhalte nachzuholen.

Industry Experts
Führende Experten vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Lehraufgabe
Am Ende des Kurses wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung der Aufgabe haben Sie vier Wochen Zeit.

Individuelles Feedback
Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihrer Lehraufgabe.

Teilnahmezertifikat
Bearbeiten Sie die Lehraufgabe erfolgreich, erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat.

E-Learning
Personalmarketing
Wie positioniere ich mein Unternehmen am Markt, um die Arbeitgeberattraktivität für meine Zielgruppe zu steigern?

Unsere Referent:innen

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Claudia Kefferpütz

Sabrina Paul, FACE! Employer Branding & Communication

Sabrina Paul

Tim Verhoeven, Indeed.com

Tim Verhoeven

Anmeldung

.

Teilnehmerstimmen

Lesen Sie, wie bisherige Teilnehmer:innen diese Weiterbildung bewerten.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH
T: +49 30 84859-277