E-Learning
Bereits gestartet. Jetzt 30% günstiger!

Zertifikatskurs "Employer Brand Manager"

Wie entwickeln und kommunizieren Sie eine authentische Arbeitgebermarke?

Unsere Referent:innen

Anne Engelshowe, SALON DER GUTEN

Anne Engelshowe

SALON DER GUTEN
Marcus Merheim, hooman EMPLOYER MARKETING

Marcus Merheim

hooman EMPLOYER MARKETING
Steffen Klüver, Kruger Media GmbH

Steffen Klüver

Kruger Media GmbH
Tim Verhoeven, Indeed

Tim Verhoeven

Indeed
+5

Termine

März-Start 202430% Rabatt zwei Wochen nach Kursstart
11.03. - 26.06.2024
August-Start 2024
27.08. - 10.12.2024
Kein passender Termin? Zum Update-Service
30% Rabatt auf bereits gestartete Kurse.
ab 1323 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ramona Egenolf

Ramona Egenolf

Operations Managerin | E-Learnings
Was Sie erwartet

Um als Unternehmen die besten Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und zu binden, muss man sich von seinen Mitbewerbern positiv abheben. Eine attraktive Arbeitgebermarke zu entwickeln und sich mit dieser am Arbeitsmarkt zu positionieren, ist Ziel von Employer Branding. Geeignete Marketingmaßnahmen helfen dabei, das Bewusstsein potentieller Bewerber auf die individuellen Vorzüge eines Unternehmens zu lenken. Wurde die Arbeitgebermarke erfolgreich entwickelt und implementiert, gilt es diese über gezieltes Personalmarketing authentisch darzustellen und über zielgruppensprezifische Kanäle zu kommunizieren. Kenntnisse über die jeweilige Zielgruppe sowie auf diese abgestimmte Instrumente und Maßnahmen bilden die Grundlage für den Erfolg des Employer Brand Managers.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • zu skizzieren, warum sich erfolgreiches Employer Branding positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken kann
  • wie Sie die Entwicklung und Implementierung einer Arbeitgebermarke vorantreiben
  • Grundlegende Kenntnisse zu Instrumenten und Strategien des Personalmarketing
  • anhand von Fallbeispielen, wie Sie mithilfe dieser Ihren Employer Brand erfolgreich positionieren.

Dieser Kurs setzt sich aus verschiedenen Einzelkursen zusammen. Falls nur einer der Kurse relevant für Sie ist, können Sie diesen auch einzeln buchen:

Programmübersicht

Zertifikatskurs "Employer Brand Manager" | März-Start 2024
Teilkurs: Employer Branding | März-Start 2024

Grundlagen Employer Branding

11.03.2024 09:30 bis 11:00
  • Einführung: Begrifflichkeiten, Kontext, Ziele
  • Kritische Erfolgsfaktoren (Rahmenbedingungen): Mindset, Einflussfaktoren, Rollen und Verantwortlichkeiten, Ressourcenplanung
  • Überblick Employer Branding Prozess
  • Tipps, Tricks und Tools für Employer Brand Manager: Mindset, Fähigkeiten, Skills, Literatur -, Netzwerk- und Leseempfehlungen
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Analyse und Strategieentwicklung

13.03.2024 09:30 bis 11:00
  • Vom Status-Quo zur Sollperspektive
  • Überblick zu Analyse-Methoden: Interviews, Mitarbeiterbefragungen, Wettbewerbsanalysen, Image-Untersuchungen, Fokusgruppen, etc.
  • Zielsetzung der Positionierung
  • Definition der Arbeitgeberpositionierung: Entwicklung des Arbeitgeberwerteversprechens (EVP)
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Prozess-Setup und Konzeption

03.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Grundlagen Projektplanung
  • Entscheidungsfindung: Selbermachen oder Dienstleister beauftragen, Agenturwahl und Briefing
  • Überblick zu Workshop-Methoden: Intern Kreativität und Commitment fördern
  • Grundlagen der Konzeption und des Kampagnenmanagement
Marcus Merheim

Marcus Merheim

Moderator & Geschäftsführer
hooman EMPLOYER MARKETING

Implementierung

08.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Übersetzung der Positionierung in die Employer Brand Experience
  • Interne Aktivierung: Grundlagen, Kommunikation, Maßnahmen
  • Mitarbeiter als Markenbotschafter
  • Externe Implementierung: Übersetzung der Arbeitgebermarke in Personalmarketing
    und Recruiting
  • Vom Roll-Out zum laufenden Markenerlebnis
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Special: Storytelling im Employer Branding

10.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Die Methode Storytelling und warum sich der Einsatz im Employer Branding lohnt
  • Wie sich Arbeitgeber-Geschichten authentisch, attraktiv und emotional erzählen lassen
  • Welche Medien und Kanäle sich für Storytelling eignen
  • Inspirierende Best Cases
Steffen Klüver

Steffen Klüver

Digital Strategy Director
Kruger Media GmbH

Special: Identifikation und Mitarbeiterbindung

17.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Identität und Mitarbeiterzufriedenheit: Bedeutung, Kontext, Trends
  • Employer Branding als Change Management: Grundlangen Organisationsentwicklung
  • Interne Wirkungsfelder des Employer Branding: Onboarding, Talentmanagement, Personalentwicklung, Arbeitszeitgestaltung, etc.
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Special: Unternehmenskultur und Candidate Experience

22.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Analyse intern: Unternehmenskultur verstehen und messen (Cultural Fit)
  • Analyse extern: Zielgruppen definieren und Personas entwickeln, Touchpoints identifizieren, Candidate Journey skizzieren
  • Von der Candidate Experience zur Employee Experience
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed

Evaluation und Controlling

24.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Analyse und Bewertung der eigenen Arbeitgebermarke
  • Nutzen, Herausforderungen und Bedingungen einer messbaren Arbeitgebermarke
  • Überblick Kennzahlen
  • Interne und externe Datenquellen
  • Tools und Methoden
Marcel Rütten

Marcel Rütten

CEO & Recruiting Strategy Consultant, HR-Blogger, Podcaster & Autor
Schicht im Schacht UG / HR4Good

Special: Digitales Employer Branding

29.04.2024 09:30 bis 11:00
  • Arbeitgeberimage im Social Web: Kontext, Entwicklung, Besonderheiten
  • Überblick: Channels, Maßnahmen, Best Practices, Ausblick
  • Grundlangen des Storytellings
  • Special: Karrierewebsites
Oliver Erb

Oliver Erb

Manager Corporate Commmunications
EnBW Energie Baden-Württemberg

Special: Gestaltung der neuen Arbeitswelt

08.05.2024 09:30 bis 11:00
  • Aktuelle Herausforderungen: Digitalisierung, VUCA, Generationen
  • Überblick über die Auswirkungen auf Führung, Zusammenarbeit, Organisationsformen und Kommunikation (Transformation)
  • Praktiken und Ansätze für die Gestaltung der Arbeitswelt
Jürgen Sorg

Jürgen Sorg

Head of Learning
Continental

Karrierewebsites und Dashboards

15.05.2024 09:30 bis 11:00
  • Funktion und Ziele der Karrierewebseite bei der Gestaltung einer positiven Candidate Experience
  • Aufbau und Struktur von Karriereseiten
  • Zusammenspiel von Karriereseite und ATS
  • Einsatz von Webanalyse- und SEO-Tools
  • Kennzahlen für die Performanceanalyse
Marcel Rütten

Marcel Rütten

CEO & Recruiting Strategy Consultant, HR-Blogger, Podcaster & Autor
Schicht im Schacht UG / HR4Good

Live Q&A

27.05.2024 09:30 bis 11:00
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN
Teilkurs: Personalmarketing | Juni-Start 2024

Grundlagen des Personalmarketing

05.06.2024 09:30 bis 11:00
  • Personalmarketing: Definition, Aufgaben und Ziele
  • Einflussfaktoren: Arbeitsmarkt, Personalbedarf und Ressourcen
  • Kreativ neue Wege gehen: vom Job-Selling zum Employer Branding
  • Von der Strategie bis zur Erfolgsmessung: Personalmarketing-Strategie, -Maßnahmen und -Kennzahlen

Sie lernen die grundlegenden Aufgaben des Personalmarketings in Unternehmen kennen und können die internen und externen Ziele erläutern. Sie können beschreiben, warum Personalmarketing im Personalmanagement verankert ist und welche Rolle Employer Branding dabei spielt. Sie werden erste Strategieansätze beschreiben können und lernen, auf welche Kennzahlen es bei der Erfolgsmessung im Personalmarketing ankommt.

Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Instrumente und Maßnahmen des Personalmarketing

12.06.2024 09:30 bis 11:00
  • Zielgruppendefinition und Analyse
  • Instrumente und Einsatzmöglichkeiten
  • Personalmarketing-Mix
Sabrina Paul

Sabrina Paul

Spezialistin für Personalmarketing & Recruiting
FACE! Employer Branding & Communication

Special: Ausbildungsmarketing

17.06.2024 09:30 bis 11:00
  • Ausbildungsmarketing als neue Herausforderung
  • Die Zielgruppe “Azubi” & ihre Konsequenzen für das Ausbildungsmarketing
  • Instrumente des Azubimarketing
  • Begeistern, gewinnen und binden: Azubi Relationship Management
Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Special: Hochschulmarketing

19.06.2024 09:30 bis 11:00
  • Zielgruppe “Student”
  • Tools für das Hochschulmarketing
  • Hochschulkooperationen
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed

Special: Digitales Personalmarketing

26.06.2024 09:30 bis 11:00
  • Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA)
  • Targeting, Re-Targeting, Programmatic Job Advertising
  • Social Ads
  • Kennzahlen, Tracking, Skallierung
  • Google for Jobs
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed
Zertifikatskurs "Employer Brand Manager" | August-Start 2024
Teilkurs: Employer Branding | August-Start 2024

Grundlagen Employer Branding

27.08.2024 17:00 bis 18:30
  • Einführung: Begrifflichkeiten, Kontext, Ziele
  • Kritische Erfolgsfaktoren (Rahmenbedingungen): Mindset, Einflussfaktoren, Rollen und Verantwortlichkeiten, Ressourcenplanung
  • Überblick Employer Branding Prozess
  • Tipps, Tricks und Tools für Employer Brand Manager: Mindset, Fähigkeiten, Skills, Literatur -, Netzwerk- und Leseempfehlungen
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Analyse und Strategieentwicklung

03.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Vom Status-Quo zur Sollperspektive
  • Überblick zu Analyse-Methoden: Interviews, Mitarbeiterbefragungen, Wettbewerbsanalysen, Image-Untersuchungen, Fokusgruppen, etc.
  • Zielsetzung der Positionierung
  • Definition der Arbeitgeberpositionierung: Entwicklung des Arbeitgeberwerteversprechens (EVP)
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Special: Unternehmenskultur und Candidate Experience

05.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Analyse intern: Unternehmenskultur verstehen und messen (Cultural Fit)
  • Analyse extern: Zielgruppen definieren und Personas entwickeln, Touchpoints identifizieren, Candidate Journey skizzieren
  • Von der Candidate Experience zur Employee Experience
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed

Prozess-Setup und Konzeption

16.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Grundlagen Projektplanung
  • Entscheidungsfindung: Selbermachen oder Dienstleister beauftragen, Agenturwahl und Briefing
  • Überblick zu Workshop-Methoden: Intern Kreativität und Commitment fördern
  • Grundlagen der Konzeption und des Kampagnenmanagement
Marcus Merheim

Marcus Merheim

Moderator & Geschäftsführer
hooman EMPLOYER MARKETING

Implementierung

17.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Übersetzung der Positionierung in die Employer Brand Experience
  • Interne Aktivierung: Grundlagen, Kommunikation, Maßnahmen
  • Mitarbeiter als Markenbotschafter
  • Externe Implementierung: Übersetzung der Arbeitgebermarke in Personalmarketing
    und Recruiting
  • Vom Roll-Out zum laufenden Markenerlebnis
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Special: Storytelling im Employer Branding

19.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Die Methode Storytelling und warum sich der Einsatz im Employer Branding lohnt
  • Wie sich Arbeitgeber-Geschichten authentisch, attraktiv und emotional erzählen lassen
  • Welche Medien und Kanäle sich für Storytelling eignen
  • Inspirierende Best Cases
Steffen Klüver

Steffen Klüver

Digital Strategy Director
Kruger Media GmbH

Special: Identifikation und Mitarbeiterbindung

24.09.2024 17:00 bis 18:30
  • Identität und Mitarbeiterzufriedenheit: Bedeutung, Kontext, Trends
  • Employer Branding als Change Management: Grundlangen Organisationsentwicklung
  • Interne Wirkungsfelder des Employer Branding: Onboarding, Talentmanagement, Personalentwicklung, Arbeitszeitgestaltung, etc.
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN

Special: Gestaltung der neuen Arbeitswelt

01.10.2024 17:00 bis 18:30
  • Aktuelle Herausforderungen: Digitalisierung, VUCA, Generationen
  • Überblick über die Auswirkungen auf Führung, Zusammenarbeit, Organisationsformen und Kommunikation (Transformation)
  • Praktiken und Ansätze für die Gestaltung der Arbeitswelt
Jürgen Sorg

Jürgen Sorg

Head of Learning
Continental

Evaluation und Controlling

08.10.2024 17:00 bis 18:30
  • Analyse und Bewertung der eigenen Arbeitgebermarke
  • Nutzen, Herausforderungen und Bedingungen einer messbaren Arbeitgebermarke
  • Überblick Kennzahlen
  • Interne und externe Datenquellen
  • Tools und Methoden
Marcel Rütten

Marcel Rütten

CEO & Recruiting Strategy Consultant, HR-Blogger, Podcaster & Autor
Schicht im Schacht UG / HR4Good

Special: Digitales Employer Branding

10.10.2024 17:00 bis 18:30
  • Arbeitgeberimage im Social Web: Kontext, Entwicklung, Besonderheiten
  • Überblick: Channels, Maßnahmen, Best Practices, Ausblick
  • Grundlangen des Storytellings
  • Special: Karrierewebsites
Oliver Erb

Oliver Erb

Manager Corporate Commmunications
EnBW Energie Baden-Württemberg

Karrierewebsites und Dashboards

15.10.2024 17:00 bis 18:30
  • Funktion und Ziele der Karrierewebseite bei der Gestaltung einer positiven Candidate Experience
  • Aufbau und Struktur von Karriereseiten
  • Zusammenspiel von Karriereseite und ATS
  • Einsatz von Webanalyse- und SEO-Tools
  • Kennzahlen für die Performanceanalyse
Marcel Rütten

Marcel Rütten

CEO & Recruiting Strategy Consultant, HR-Blogger, Podcaster & Autor
Schicht im Schacht UG / HR4Good

Live Q&A

04.11.2024 17:00 bis 18:30
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Geschäftsführerin, Employer Branding Strategin
SALON DER GUTEN
Teilkurs: Personalmarketing | November-Start 2024

Grundlagen des Personalmarketing

12.11.2024 17:00 bis 18:30
  • Personalmarketing: Definition, Aufgaben und Ziele
  • Einflussfaktoren: Arbeitsmarkt, Personalbedarf und Ressourcen
  • Kreativ neue Wege gehen: vom Job-Selling zum Employer Branding
  • Von der Strategie bis zur Erfolgsmessung: Personalmarketing-Strategie, -Maßnahmen und -Kennzahlen

Sie lernen die grundlegenden Aufgaben des Personalmarketings in Unternehmen kennen und können die internen und externen Ziele erläutern. Sie können beschreiben, warum Personalmarketing im Personalmanagement verankert ist und welche Rolle Employer Branding dabei spielt. Sie werden erste Strategieansätze beschreiben können und lernen, auf welche Kennzahlen es bei der Erfolgsmessung im Personalmarketing ankommt.

Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Instrumente und Maßnahmen des Personalmarketing

19.11.2024 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppendefinition und Analyse
  • Instrumente und Einsatzmöglichkeiten
  • Personalmarketing-Mix

Special: Ausbildungsmarketing

26.11.2024 17:00 bis 18:30
  • Ausbildungsmarketing als neue Herausforderung
  • Die Zielgruppe “Azubi” & ihre Konsequenzen für das Ausbildungsmarketing
  • Instrumente des Azubimarketing
  • Begeistern, gewinnen und binden: Azubi Relationship Management
Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Special: Hochschulmarketing

03.12.2024 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppe “Student”
  • Tools für das Hochschulmarketing
  • Hochschulkooperationen
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed

Special: Digitales Personalmarketing

10.12.2024 17:00 bis 18:30
  • Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA)
  • Targeting, Re-Targeting, Programmatic Job Advertising
  • Social Ads
  • Kennzahlen, Tracking, Skallierung
  • Google for Jobs
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Senior Manager Employer Insights
Indeed

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Dieses E-Learning richtet sich an Personalmanager:innen, Marketing-Verantwortliche und Kommunikator:innen, die eine Arbeitgebermarke entwickeln, implementieren, oder diese optimieren, gezielt Personalmarketing einsetzen und sich hierzu grundlegende Kenntnisse und Praxisbeispiele aneignen möchten.

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • zu skizzieren, warum sich erfolgreiches Employer Branding positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken kann
  • wie Sie die Entwicklung und Implementierung einer Arbeitgebermarke vorantreiben
  • Grundlegende Kenntnisse zu Instrumenten und Strategien des Personalmarketing
  • anhand von Fallbeispielen, wie Sie mithilfe dieser Ihren Employer Brand erfolgreich positionieren.

 

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Basiskenntnisse oder erste Berufserfahrung im Employer Branding bzw. Personalmarketing sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt. Eine Affinität zum Internet und digitalen Medien wird vorausgesetzt.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live-Webinare

Auf unserer digitalen Plattform werden Ihnen die Kursinhalte live vermittelt. Ihre Fragen können Sie via Chat oder Mikrofon direkt an die Referierenden stellen.

Lernportal

Nach Anmeldung erhalten Sie Zugriff auf unser Lernportal. Auf dieser kursinternen Plattform finden Sie den Zugang zu den Live-Webinaren, die Präsentationen der Referierenden, die Aufzeichnungen der Webinare und gegebenenfalls Zusatzmaterialien.

On Demand

Sie können an einem Webinar nicht live teilnehmen? Kein Problem, denn alle Inhalte werden Ihnen im Nachgang als Videoaufzeichnung zur Verfügung gestellt.

Ihr Vorteil: Sie lernen flexibel und selbstbestimmt.

Unsere Expert:innen

Unsere Referierenden sind führende Expert:innen in ihrer Branche und vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Praxisorientierte Lehraufgabe

Die Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss des E-Learning-Kurses besteht in der Bearbeitung der praxisorientierten Lehraufgaben. Diese sind nach jedem Teilkurs zu absolvieren. Dabei wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung haben Sie jeweils vier Wochen Zeit, der Zeitaufwand pro Lehraufgabe beträgt ca. 8 Stunden.

Individuelles Feedback

​Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihren Lösungen der Lehraufgaben.

Abschlusszertifikat

Bearbeiten Sie alle Lehraufgaben erfolgreich, erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat.

Technische Voraussetzungen

Zur Durchführung unserer E-Learnings nutzen wir das Tool Zoom. Auf der folgenden Seite können Sie prüfen, ob Ihr System die technischen Mindestanforderungen für die Teilnahme an unseren E-Learnings erfüllt: https://zoom.us/de/test

E-Learning
Zertifikatskurs "Employer Brand Manager"
Wie entwickeln und kommunizieren Sie eine authentische Arbeitgebermarke?

Unsere Referent:innen

Anne Engelshowe, SALON DER GUTEN

Anne Engelshowe

Marcus Merheim, hooman EMPLOYER MARKETING

Marcus Merheim

Steffen Klüver, Kruger Media GmbH

Steffen Klüver

Tim Verhoeven, Indeed

Tim Verhoeven

+5

Anmeldung

Ihre Rechnung senden wir Ihnen zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung per E-Mail zu.

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Ramona Egenolf

Ramona Egenolf

Operations Managerin | E-Learnings
Quadriga Media Berlin