E-Learning

Social Recruiting

Welchen Einfluss haben Social Media und Digitalisierung auf Recruiting?

Unsere Referent:innen

Charlotte von Rieß, Otto Bock SE & Co. KGaA

Charlotte von Rieß

Otto Bock SE & Co. KGaA
Tim Verhoeven, Indeed.com

Tim Verhoeven

Indeed.com
Marcel Rütten, PACCOR

Marcel Rütten

PACCOR
Stephanie Bühl, Lidl Stiftung

Stephanie Bühl

Lidl Stiftung

Termine

2. Kursdurchlauf 2021-230% Rabatt zwei Wochen nach Kursstart
04. - 27.10.2021
Kein passender Termin? Zum Update-Service
ab 623 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
T: +49 30 84859-277
Beschreibung

Und welche Möglichkeiten bieten uns die veränderten Rahmenbedingungen im Recruiting und für unsere Strategie? Social Recruiting kann ein Bestandteil einer erfolgreichen Recruitingstrategie sein und dabei richtig vernetzt, gleichzeitig die Speerspitze Ihrer Planung einnehmen. Denn, kein Tool oder Kanal ist so nahe an den unterschiedlichen Plattformen, Netzwerken und Themen Ihrer Zielgruppe dran. Angefangen von den strategischen Grundlagen einer Arbeitgebermarke mit Fokus auf das Online Branding arbeiten wir uns über die konkrete Zielgruppendefinition mittels Marketing Personas zu einzelne operativen Maßnahmen einer Social Recruiting Gesamtstrategie. Ausgewiesene Experten begleiten Sie praxisnah und kurzweilig zu Ihrer passenden Strategie.

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • relevante technische Grundlagen, Rahmenbedingungen sowie operative Maßnahmen kennen, um Social Recruiting in Ihrer Gesamtstrategie zu verankern

Programmübersicht

2. Kursdurchlauf | Social Recruiting | 2021-2

Employer Branding – Grundlagen

04.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Ausgangslage
  • Grundlagen von Social (Media) und Digitalisierung
  • Online Branding / Wirkung intern > extern
  • Kultur im Wandel der Digitalisierung
  • Candidate Experience / Touchpoints / veränderte Situation für Bewerber
  • Denken wie die Zielgruppe
  • Praxisbeispiele
Marcel Rütten

Marcel Rütten

Global Director Talent Acquisition & Employer Branding
PACCOR

Outbound Social Recruiting

07.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Vom Bewerber zum Kandidaten / Anpassung Strategie
  • Talent-Pool Aufbau
  • Talent Relationship Management
  • Mitarbeiterempfehlungsprogramme
  • Monitoring und KPIs
Charlotte von Rieß

Charlotte von Rieß

Head of Talent Acquisition & Employer Branding
Otto Bock SE & Co. KGaA

Social Recruiting Strategie

11.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Zielgruppenspezifische Recruiting Strategie – Passung auf Social Recruiting?
  • Recruiting-Funnel  & Recruiting MIX
    (Inbound bis Outbound)
  • Strategischer Einsatz von Recruiting-Tools
    z.B Karriereseite
  • Strategische Zielgruppenansprache
    Welche Ansprache passt?
  • Skillset / Qualifikation für Social Recruiter / Ausbildung
Charlotte von Rieß

Charlotte von Rieß

Head of Talent Acquisition & Employer Branding
Otto Bock SE & Co. KGaA

Inbound Social Recruiting

18.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Performance Marketing
  • Touchpoints mit Interessent:innen
  • Recruiting Videos
  • Online-Auftritt
  • Praxisbeispiel

Zielgruppendefinition

19.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Warum Zielgruppendefinition?
  • Dienstleistung „Recruiting“ neu definieren
  • Aufstellung nach Zielgruppen vs. Fachbereichen / Business Unit
  • Interessen der Zielgruppe und deren Nutzen
  • Marketing Personas
  • Praktische Erarbeitung / Framework
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Recruitment Evangelist
Indeed.com

Plattformen / Portale

27.10.2021 17:00 bis 18:30
  • Tools für den Recruiting-Prozess
  • Social (Media) Plattformen
  • Zielgruppenerreichung
  • Praxisbeispiel Instagram
Stephanie Bühl

Stephanie Bühl

Senior Consultant Personalmanagement
Lidl Stiftung

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

In diesem E-Learning-Kurs lernen Sie:

  • relevante technische Grundlagen, Rahmenbedingungen sowie operative Maßnahmen kennen, um Social Recruiting in Ihrer Gesamtstrategie zu verankern

Lernziele

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

Sie lernen relevante technische Grundlagen, Rahmenbedingungen sowie operative Maßnahmen kennen, um Social Recruiting in Ihrer Gesamtstrategie zu verankern.

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Kenntnisse von Recruiting-Prozessen und praktische Berufserfahrungen in der Personalgewinnung werden empfohlen. Eine Affinität zum Internet und sozialen Medien wird vorausgesetzt.

Format

Details zum Ablauf

Interaktive Live Webinare
In einem virtuellen Klassenzimmer werden Ihnen die Inhalte live vermittelt. Sie können Ihre Fragen direkt an die Referierenden stellen und sich mit anderen Teilnehmenden austauschen.

On Demand
Im Lernportal stehen Ihnen im Nachgang alle Aufzeichnungen der Webinare zur Verfügung. Sollten Sie einmal an einem Webinar nicht live teilnehmen können, haben Sie so die Möglichkeit alle Inhalte nachzuholen.

Industry Experts
Führende Experten vermitteln Ihnen topaktuelles Wissen, geben Praxistipps und beantworten Ihre Fragen.

Lehraufgabe
Am Ende des Kurses wenden Sie das Erlernte in einem authentischen Fallbeispiel an. Für die Bearbeitung der Aufgabe haben Sie vier Wochen Zeit.

Individuelles Feedback
Damit Sie sich weiter verbessern können, erhalten Sie ein individuelles Feedback zu Ihrer Lehraufgabe.

Teilnahmezertifikat
Bearbeiten Sie die Lehraufgabe erfolgreich, erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat.

E-Learning
Social Recruiting
Welchen Einfluss haben Social Media und Digitalisierung auf Recruiting?

Unsere Referent:innen

Charlotte von Rieß, Otto Bock SE & Co. KGaA

Charlotte von Rieß

Tim Verhoeven, Indeed.com

Tim Verhoeven

Marcel Rütten, PACCOR

Marcel Rütten

Stephanie Bühl, Lidl Stiftung

Stephanie Bühl

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Dorothé Neubold

Dorothé Neubold

Beratung E-Learnings & Organisation
Quadriga Akademie Berlin GmbH
T: +49 30 84859-277