Online-Seminar

Azubimarketing und der War for Talents

Erfolgreiche Marketingkonzepte für das Recruiting von Auszubildenden

Referent:in

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Claudia Kefferpütz

Termine

Online
19. - 20.05.2022
Online
29. - 30.09.2022
Online
08. - 09.12.2022
Kein passender Termin? Zum Update-Service
ab 790 € (zzgl. MwSt.)

Ihre Ansprechpartner:innen

Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung oder haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
T: +49 30 44729-509

Beschreibung

Wie gewinne ich potentielle Auszubildende für mein Unternehmen? Denn immer weniger junge Menschen kommen auf den Ausbildungsmarkt und haben sehr viele Wahlmöglichkeiten. Es wird für Unternehmen zunehmend schwieriger, Ausbildungsplätze zu besetzen. Der War for Talents ist in vollem Gange. Daher müssen Unternehmen umdenken und strategisches Ausbildungsmarketing nimmt an Bedeutung zu.

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen wie Sie sich als Unternehmen strategisch im Kampf um den Nachwuchs am besten aufstellen. Sie lernen relevante Zielgruppen zu identifizieren und anhand von Best-Practice-Beispielen geeignete Werkzeuge und Kanäle auszuwählen, um Ihr Azubi-Marketing erfolgreich zu gestalten. Die Referentin wird mit Ihnen erste Konzepte zu Maßnahmen, Kanälen und Beispiele für gelungenes Employer Branding und Storytelling erarbeiten.

Im Seminar lernen Sie

  • die relevante Zielgruppe zu identifizieren und zu analysieren
  • eine Kommunikationsstrategie für Ihr Azubi-Marketing zu entwickeln
  • die passenden Werkzeuge und Kanäle auszuwählen
  • erste Ideen und Konzepte für Ihr Azubi-Marketing zu gestalten
  • und Ihre Maßnahmen mit relevanten KPI zu belegen und zu bewerten

Programmübersicht

Tag 1

09:00 bis 13:00

Zielgruppenanalyse und Kommunikationsstrategie

  • Einführung ins Thema:
    Ausbildungsmarketing im War for Talents
  • Erwartungen & Bedürfnisse der relevanten Zielgruppen identifizieren & analysieren
  • Kommunikationsstrategie entwickeln
  • Die passenden Werkzeuge & Kanäle auswählen
Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Tag 2

09:00 bis 13:00

Entwicklung von Konzepten und Erfolgskontrolle

  • Best-Practice: Employer Branding & Karrierewebsite
  • Best-Practice: Social Media & Storytelling
  • Marke Eigenkreation: Erarbeitung erster Ideen & Konzepte
  • Erfolgskontrolle mit dem passenden KPI-Set
Claudia Kefferpütz

Claudia Kefferpütz

Referentin Berufsbildung / Nachwuchsförderung
Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Diese Weiterbildung im Überblick

Zielgruppe

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Fach- und Führungskräfte der Personalabteilung, insbesondere aus den Bereichen Recruiting, Ausbildungs- und Personalmarketing sowie Employer Branding.

Basiskenntnisse oder erste Berufserfahrung im Employer Branding bzw. Personalmarketing sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt. Eine Affinität zum Internet und sozialen Medien sollte vorhanden sein.

Methode

Wie werden die Weiterbildungsinhalte vermittelt?

  • Impulsreferate
  • Best-Practice-Beispiele
  • Analyse von Werkzeugen & Kanälen
  • Gruppenübungen & -austausch
  • Gemeinsame Diskussion

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen?

Für dieses Online-Seminar benötigen die Teilnehmer:innen einen Bildschirm und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon und eine Kamera (optional). Die Nutzung eines Headsets wird für optimale Qualität empfohlen. Bei der Nutzung des Computermikrofons ist eine ruhige Umgebung sicherzustellen.

Das Online-Seminar wird über das Tool “Zoom” stattfinden. Kurz vor Seminarstart erhalten Sie einen Link mit den Zugangsdaten. Ein Download ist nicht erforderlich.

Online-Seminar
Azubimarketing und der War for Talents
Erfolgreiche Marketingkonzepte für das Recruiting von Auszubildenden

Referent:in

Claudia Kefferpütz, Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK)

Claudia Kefferpütz

Anmeldung

Ihre Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder sonstige Anliegen steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung
Stefanie Reinke

Stefanie Reinke

Seminarberatung & Organisation
depak – Deutsche Presseakademie
T: +49 30 44729-509