Jetzt bewerben: Human Resources Excellence Awards 2017

Freitag, 28. Juli 2017
Einsendeschluss: 14. September 2017

Bereits zum sechsten Mal richten Quadriga und das Magazin Human Resources Manager die Preisverleihung  der Human Resources Excellence Awards für die DACH-Region aus.  Auch in diesem Jahr werden Leuchtturmprojekte eines modernen und zeitgemäßen Personalmanagements ausgezeichnet.

Neben erfahrenen Jury-Mitgliedern wie Juryvorsitzende Esther Loidl (Freudenberg Group) und Thomas Teetz (ROHDE & SCHWARZ) sind einige neue Experten wie Sybille Reiß (TUI), Jörg Haußknecht (Universal Music Germany) oder Steffen Brinkmann (Continental) dabei.  Auch Prof. Dr. Jörg K. Ritter, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement an der Quadriga Hochschule Berlin, gehört wieder zu den Branchenexperten in der Jury der HR Excellence Awards.

Interessenten können sich bis zum 14. September 2017 in 19 Kategorien wie Führungskräfteentwicklung, Azubimarketing oder Karrierewebseite bewerben. Ganz neu in diesem Jahr ist die Auszeichnung der Personalberatung des Jahres. Im Fokus stehen hierbei  die Kunden- und Businessentwicklung, der strategische Fokus sowie die Effizienz und Entwicklung im letzten Jahr.

Nach einem Online-Voting werden die nominierten Einreichungen live in Berlin der Jury vorgestellt, um die Gewinner zu ermitteln. Die besten Projekte, Konzepte und Kampagnen werden am 24. November 2017 im Rahmen der Gala im TIPI am Kanzleramt ausgezeichnet.

Hier geht es zur Online-Bewerbung für die HR Excellence Awards.

 

Foto: Gewinner der HR Excellence Awards 2016, DB Station&Service in der Kategorie Konzerne-Führungskräfteentwicklung