Das Stipendien­programm

Starke Partner für große Ambitionen

Gemeinsam mit unseren Partnern BMW, Metro, 50 Hertz, Knauf und dem BDI vergeben wir attraktive Stipendien zur Finanzierung des Studiums.

So fördern wir die Qualifizierung all jener Professionals, die auch über die persönliche Weiterentwicklung hinaus besonderes Engagement zeigen – für ihre Organisation, ihr Berufsfeld oder die Gesellschaft.

Bewerbungsprozess

Der Stipendiencheck

Der Stipendiencheck kann Ihr erster und unverbindlicher Schritt in den Bewerbungsprozess an der Quadriga Hochschule Berlin sein. Mit wenigen Angaben testen Sie, wie Ihre Chancen für eine Studienförderung durch unsere Partnerorganisationen stehen.

Nach dem Absenden Ihres Stipendienchecks bekommen Sie innerhalb weniger Tage eine Einschätzung Ihres Profils durch unseren Studienleiter.

Der weitere Verlauf

Stipendienbewerbung
Nach der Rückmeldung zu Ihrem Stipendiencheck können Sie die bereits getätigten Angaben ergänzen und eine offizielle Stipendienbewerbung einreichen. Dazu gehören unter anderem Angaben wie:

  • Berufliche Ambitionen
  • Engagement im Berufsfeld
  • Gesellschaftliches Engagement
  • Besondere Sprachkenntnisse
  • Individuelle Motivation & Qualifikation für den angestrebten MBA- oder Masterstudiengang

Persönliches Assessment
Über die Aufnahme in das Stipendienprogramm wird im Rahmen des persönliches Assessments zur Vergabe der Studienplätze entschieden. Das Gespräch findet gemeinsam mit Vertreter:innen der Stipendienpartner und/oder dem Professorium der Quadriga Hochschule auf dem Campus in Berlin statt – oder digital per Video-Call.

In dem Assessment geht es neben der allgemeinen Qualifikation vor allem um zwei Dinge.

  • Zum einen spielt die wechselseitige Erwartungshaltung eine wichtige Rolle: Uns ist wichtig zu wissen, was Sie aus dem Studium mitnehmen möchten und was Sie dabei einbringen.
  • Zum anderen möchten wir Sie als Person und Persönlichkeit kennenlernen. Wir legen keine Schablone auf Ihren Lebenslauf, sondern möchten reflektierte, engagierte und qualifizierte Teilnehmer:innen gewinnen.

Aufnahme in das Stipendienprogramm
Bei erfolgreicher Zulassung zum Studium entscheiden die Stipendienpartner und die Quadriga Hochschule gemeinsam über die Aufnahme in das Förderprogramm sowie die Höhe des Stipendiums.

Das Angebot zur Aufnahme gilt jeweils zum nächsten Studienstart oder für maximal acht Wochen. In dieser Zeit können Sie alle ausstehenden Unterlagen für den von Ihnen gewählten Studienstart bereitstellen und Ihren Studienvertrag unterschreiben.

Das Stipendium ist nicht übertragbar, auszahlbar oder für nicht-akademische Formate der Quadriga Hochschule nutzbar.

Die Fördersummen

Reguläre Stipendien: 3.000 Euro (M.A.) & 4.000 Euro (MBA)

Eine starke fachliche Performance ist die Grundlage für die Vergabe der Studienplätze an der Quadriga Hochschule Berlin. Für die Aufnahme in das Stipendienprogramm und die Festlegung der Fördersummen können die Quadriga Hochschule und ihre Stipendienpartner zudem folgende Kriterien heranziehen:

  • der angestrebte Beitrag zum wechselseitigen Erfolg innerhalb der Studiengruppe
  • der (angestrebte) Beitrag zur Professionalisierung des jeweiligen Berufsfelds
  • Engagement bei der beruflichen Weiterentwicklung von (jüngeren) Kolleg:innen innerhalb des eigenen Unternehmens
  • familiäre bzw. persönliche Herausforderungen
  • ehrenamtliches Engagement in öffentlichen und / oder sozialen Einrichtungen
  • besonderes Engagement für gesellschaftliche Zwecke

Der MBA Leadership & Coaching wird mit maximal 2.000 Euro gefördert.

Sonderstipendium

In besonderen Ausnahmefällen vergeben die Quadriga Hochschule und ihre Stipendienpartner zusätzlich Sonderstipendiensätze von weiteren 1.000 Euro.

Mögliche Kriterien zur Vergabe sind:

  • (berufliche) Tätigkeit in gemeinnützigen Organisationen
  • inspirierende und innovative Projekte / Gründungen
  • besondere familiäre bzw. persönliche Herausforderungen
  • herausragendes Engagement für gesellschaftliche Zwecke

Unsere Stipendienpartner

Ihr Ansprechpartner

Bei allen Fragen rund um das Stipendienprogramm der Quadriga Hochschule Berlin hilft Ihnen unser Studienleiter gerne weiter!
Henrik Thiesmeyer, Studienleiter
Henrik Thiesmeyer
Studienleiter
+49 30 44729-400