Personen
Dr. Sebastian Harrer, Group Chief People Officer
Dr. Sebastian Harrer
Group Chief People Officer
LBBW

Nach Studium und Promotion im In- und Ausland (u.a. Bonn, Paris, Sydney) war Sebastian Harrer zunächst tätig als Berater in der Executive Education. Daraufhin hatte er 12 Jahre verschiedene Rollen in der Bosch Gruppe im In- und Ausland (u.a. bei Corporate, in Ungarn, weltweiter Talent Manager für eine Business Division, Personalleitung in Niederlande) inne. Seit Anfang 2018 ist er in der Rolle des HR Directors für die ING-DiBa AG (deutsche Konzerngesellschaft) sowie für die Region D/A. Seit Mai 2022 ist er als Personalleiter bei der LBBW tätig.

Dr. Michael Helbig, Direktor Kommunikation, Pressesprecher
Dr. Michael Helbig
Direktor Kommunikation, Pressesprecher
KfW Bankengruppe

Dr. Michael Helbig ist seit 2006 Leiter der Unternehmenskommunikation und Pressesprecher der KfW Bankengruppe. In dieser Funktion verantwortet er die externe und interne Kommunikation sowie das Konzernmarketing. Davor arbeitete er u.a. in der Unternehmenskommunikation der Dresdner Bank und war Mitglied des Executive Board Communication.

Florian Amberg, Group Head of Public Relations & Communications Intelligence
Florian Amberg
Group Head of Public Relations & Communications Intelligence
Allianz

Florian Amberg ist Group Head of Public Relations & Communications Intelligence bei Allianz.

Vor seinem Wechsel verantwortete er die externe und interne Kommunikation von Munich Re, war Leiter Kommunikation von ERGO Direkt, Pressesprecher bei AXA und Senior Associate HR Communications bei der UniCredit/HypoVereinsbank. 2001 gründete Amberg die Internetagentur Blue-Media und war bis 2010 deren Geschäftsführer; während seines Theologie-Studiums arbeitete er als Freelancer für den ARD-Polittalk “hart aber fair”.

Amberg ist als Alumni-Vertreter Mitglied im Kuratorium der Quadriga Hochschule Berlin und Lehrbeauftragter am Institut Student & Arbeitsmarkt der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zudem ist er Jury-Mitglied des Digital Communication Awards und Prüfer der Deutschen Akademie für Public Relations.

Janina Mütze, Mitgründerin & Geschäftsführerin
Janina Mütze
Mitgründerin & Geschäftsführerin
Civey

Janina Mütze ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von Civey. Sie ist außerdem Mitglied der Aufsichtsräte im Fintech Comeco sowie der Veganz Group AG. Sie engagiert sich besonders für die Themen Gründung und Diversität. So ist sie Mitglied im Beirat für Gründungen an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin und Board Member des Innovationslabs Futury, einer Tochter der Werte-Stiftung. An der Quadriga Hochschule Berlin ist sie als Mentorin aktiv.

Vor Gründung des Unternehmens Civey hat die studierte Volkswirtin die Interessen der Venture Capital- und Private Equity-Investoren im politischen Berlin vertreten, u.a. als Referentin der Geschäftsführung.

Prof. Dr.  René Sadowski, Professor für Entrepreneurship & Organizational Behavior
Prof. Dr. René Sadowski
Professor für Entrepreneurship & Organizational Behavior
Quadriga Hochschule Berlin

Dr. René Sadowski ist seit 2021 Professor für Entrepreneurship & Organizational Behavior an der Quadriga Hochschule Berlin. Zudem ist er seit rund 15 Jahren bei Egon Zehnder tätig, insbesondere mit dem Fokus auf People & Organization und Family Business Advisory. Seine Schwerpunkte liegen in den Themenfeldern werte- und strategiekonforme Organisationsentwicklung, Leadership Succession und Innovation. Zugleich koordiniert er verschiedene internationale Forschungsprojekte in den Themenfeldern Family Business und Human Resources Management.

Sadowski war Projektmanager der Family Board Academy e.V., einer gemeinsamen Initiative von Egon Zehnder mit McKinsey, KPMG und der WHU – Otto Beisheim School of Management zur Aus- und Weiterbildung potenzieller und aktiver Mitglieder von Aufsichts- und Beiräten in Familienunternehmen. Parallel wurde er an der WHU – Otto Beisheim School of Management promoviert (Dr. rer. pol.).

Vor seinem Engagement an der Quadriga Hochschule Berlin war Sadowski seit 2017 Professor für Entrepreneurship & Innovation Management an der ISM – International School of Management in Berlin. Im Rahmen seines beruflichen Werdegangs hat er in den Niederlanden, Belgien und Großbritannien gelebt.

Prof. Dr. Carolin Zeller, Professorin für Politikwissenschaften & Public Affairs
Prof. Dr. Carolin Zeller
Professorin für Politikwissenschaften & Public Affairs
Quadriga Hochschule Berlin

Carolin Zeller ist Professorin für Politikwissenschaften und Public Affairs an der Quadriga Hochschule Berlin und zudem Studiengangsleiterin für den MBA Public Affairs & Leadership. Bis Juni 2022 war sie zudem als Vizepräsidentin verantwortlich für die Lehre an der Quadriga Hochschule.

Carolin Zeller studierte Politikwissenschaft, VWL und Öffentliches Recht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn und der London School of Economics and Political Science. Sie erlangte einen Master in International Relations an der University of Essex und promovierte zum Thema Corporate Social Responsibility in der Bekleidungsindustrie an der Universität Potsdam. Während Ihres Studiums und der Promotion war Carolin Zeller Stipendiatin des Cusanuswerks. Als Lehrbeauftragte unterrichtete sie Internationale Politik und Internationale Politische Ökonomie an den Universitäten Erfurt und Potsdam und seit 2010 an der Quadriga. Darüber hinaus war sie als freie strategische Planerin beim Institut für Strategie und Kommunikation beschäftigt.

Mehr Aktuelles aus der Quadriga Hochschule